Ein Herz für Kinder

Unterhaltung, Gala
Ein Herz für Kinder

ZDF
Sa., 08.12.
20:15 - 23:15


Johannes B. Kerner präsentiert erneut die erfolgreichste Spendensendung im deutschen Fernsehen - die große Gala "Ein Herz für Kinder". Auch in diesem Jahr machen sich wieder deutsche und internationale Prominente aus Show, Sport, Politik und Unterhaltung für den guten Zweck stark. Sie stellen Hilfsprojekte vor und nehmen am Telefon Spendengelder entgegen. Bereits seit 40 Jahren besteht die Hilfsorganisation BILD hilft e.V. - "Ein Herz für Kinder", die seit jeher das Ziel hat, Kindern in aller Welt durch Unterstützung unzähliger Projekte zu helfen. Moderator Johannes B. Kerner wird an diesem besonderen Abend gemeinsam mit seinen Gästen zurückblicken, aber auch kleine und große Projekte im In- und Ausland vorstellen, die dringend Spenden benötigen, um Kindern in Not zu helfen. Im vergangenen Jahr wurden rund 17,6 Millionen Euro gespendet. Das Besondere dabei: Jeder Cent der Spenden kommt direkt den Not leidenden Kindern zugute - ohne Abzüge.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Die große Lachmesse-Gala

Die große Lachmesse-Gala

Unterhaltung | 13.12.2018 | 00:05 - 00:50 Uhr
/500
Lesermeinung
BR 25 Jahre Sternstunden Jubiläum mit Sabine Sauer und Volker Heißmann.

Sternstunden-Gala 2018

Unterhaltung | 14.12.2018 | 19:25 - 22:30 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Judith Rakers und Yared Dibaba moderieren die Live-Sendung. Sie stellen in der Sendung verschiedene Projekte für Menschen mit Demenz sowie die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Unterstützer aus den vier norddeutschen Bundesländern vor.  An den Spendentelefonen im Studio nehmen prominente Gäste während des gesamten Abends Spenden von Zuschauerinnen und Zuschauern entgegen. Musikalische Gäste werden für Unterhaltung sorgen.

Hand in Hand für Norddeutschland

Unterhaltung | 14.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr