Nicole Marischka

Nicole Marischka als Gerichtsmedizinerin in der
ZDF-Krimiserie "Die Chefin" Vergrößern
Nicole Marischka als Gerichtsmedizinerin in der ZDF-Krimiserie "Die Chefin"
Fotoquelle: ZDF/Jacqueline Krause-Burberg
Nicole Marischka
Geboren: 06.05.1968 in München, Deutschland

Nicole Marischka studierte Schauspiel am Max-Reinhardt-Seminar in Wien sowie am Conservatoire National Superieur d'Art Dramatique in Paris. Bereits 1980 stand sie für Sven Cristensens "Du sollst das Weekend heiligen" erstmals vor der TV-Kamera, seither spielte sie in zahlreichen Fernsehproduktionen. So etwa wie Peter Fratzschers "Kriminaltango" (1994), Martin Enlens "Wer Kollegen hat, braucht keine Feinde" (1995), Sherry Hormans "Liebe und Verhängnis" (1996), Xaver Schwarzenbergers "Vino Santo" (1999), Zoltan Spirandellis "Verbotenes Verlangen - Ich liebe meinen Schüler" (1999) und "Ein Hund kam in die Küche" (2001, Regie: Xaver Schwarzenberger).

Hinzu kommen Serienauftritte, etwa in "Soko 5113" oder "Die Straßen von Berlin". In Sketch-Reihen wie "Hotel Nonsens" oder der "Comedy-Show" gibt Nicole Marischka zudem regelmäßig Kostproben ihres Talentes als Comedian ab. Auf der Kinoleinwand konnte man Nicole Marischka bislang in Holm Dresslers "Keep on Running - Zur Hölle mit der Penne" (1991) und Michael Drehers "Father to Son" (1998) erleben, außerdem spielte sie in Maria Speths "In den Tag hinein" und in der Komödie "Thema Nr. 1" (2001).

Nicole Marischka spielte nicht nur an zahlreichen deutschsprachigen Bühnen, u.a. in einem Pilotprojekt der Stuttgarter Theaterakademie in Ludwigsburg, am Schlosstheater Schönbrunn in Wien, dem Landestheater Tübingen und dem Stadttheater Oberhausen, sondern hat zusätzlich auch Regiehospitanzen bei Dieter Dorn, Rudolf Noelte und George Tabori absolviert. Mit zwei eigenen Projekten war Nicole Marischka zudem erfolgreich auf Deutschlandtournee: Als Frontfrau von Babs & die Boogie-Boys trat sie in der musikalisch-komödiantischen Revue "Ich will keine Schokolade" auf und war dabei nicht nur Darstellerin und Sängerin, sondern auch für Leitung, Regie und Bühne verantwortlich. Im Jahr 2000 startete sie mit dem Solo-Gesangsprogramm "Der Seehund unter dem Klavier", das sie selbst entwickelt und inszeniert hat.

Weitere Filme mit Nicole Marischka: "Meine Tochter darf es nie erfahren" (2000), "Tatort - Tot bist du!" (2001), "Hitler - Aufstieg des Bösen", "Science Fiction" (beide 2003), "Sommer '04" (2004), "Die Braut von der Tankstelle" (2005), "Die Wolke" (2006), "R.I.S. - Die Sprache der Toten" (Serie, 2007), "Rosannas Tochter", "Schicksalsjahre", "Papa allein zu Haus", "Homevideo" (alle 2010), "Die Chefin" (Serie), "Hochzeiten", "Marie Brand und die offene Rechnung" (alle 2012), "Just Married - Hochzeiten zwei" (2013), "Irre sind männlich" (2014).


Zur Filmografie von Nicole Marischka
TV-Programm
ZDF

heute+

Nachrichten | 00:20 - 00:35 Uhr
RTL

RTL Nachtjournal

Nachrichten | 00:00 - 00:27 Uhr
ProSieben

Two and a Half Men

Serie | 00:20 - 00:45 Uhr
SAT.1

Auf Streife

Report | 00:10 - 00:40 Uhr
KabelEins

Abenteuer Leben

Report | 23:15 - 01:05 Uhr
RTLplus

Glücksrad

Unterhaltung | 00:15 - 00:35 Uhr
arte

Night Will Fall

Report | 23:55 - 01:10 Uhr
WDR

OSS 117 - Er selbst ist sich genug

Spielfilm | 23:40 - 01:15 Uhr
3sat

7 Tage ...

Report | 00:15 - 00:45 Uhr
NDR

Versicherungsvertreter 2

Report | 00:00 - 01:10 Uhr
MDR

Morden im Norden

Serie | 00:10 - 01:00 Uhr
HR

Die Anwälte

Serie | 00:15 - 01:00 Uhr
SWR

Alain Frei in kabarett.com/

Unterhaltung | 23:55 - 00:25 Uhr
BR

Sarahs Schlüssel

Spielfilm | 00:15 - 01:50 Uhr
Eurosport

Tennis

Sport | 23:00 - 00:30 Uhr
DMAX

Asphalt-Cowboys

Report | 00:10 - 01:10 Uhr
ARD

TV-Tipps Wunschkinder

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

TV-Tipps Marie Brand und das ewige Wettrennen

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL

Deutschland sucht den Superstar

Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
VOX

Rizzoli & Isles

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
ProSieben

Limitless

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins

Ocean's 13

Spielfilm | 20:15 - 22:45 Uhr
RTLplus

Einsatz in 4 Wänden - Spezial

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
arte

TV-Tipps Darjeeling Limited

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
WDR

Markt

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

Der Ausverkauf der Berge

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

Expeditionen ins Tierreich

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Exakt

Report | 20:15 - 20:45 Uhr
HR

MEX. das marktmagazin

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR

TV-Tipps Verödung statt Operation

Gesundheit | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

jetzt red i

Talk | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1

Hamburger Autoperlen

Serie | 21:00 - 22:00 Uhr
Eurosport

Tennis

Sport | 22:00 - 22:55 Uhr
ARD

TV-Tipps Eine Hand wäscht die andere

TV-Film | 22:45 - 00:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Wunschkinder

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

TV-Tipps Marie Brand und das ewige Wettrennen

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
arte

TV-Tipps Darjeeling Limited

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
HR

TV-Tipps So ist Paris

Spielfilm | 23:45 - 01:45 Uhr
SWR

TV-Tipps Verödung statt Operation

Gesundheit | 20:15 - 21:00 Uhr

Aktueller Titel