Faszination Universum

  • Harald Lesch widmet sich einer Macht, der nichts und niemand entfliehen kann: Die Schwerkraft hält die Planeten nach einem festen Plan in Bewegung und bestimmt alles Leben auf der Erde. Vergrößern
    Harald Lesch widmet sich einer Macht, der nichts und niemand entfliehen kann: Die Schwerkraft hält die Planeten nach einem festen Plan in Bewegung und bestimmt alles Leben auf der Erde.
    Fotoquelle: ZDF / Zeljko Pehar
  • Die Wirkweise der Schwerkraft ist bis heute ein Rätsel. Harald Lesch erklärt, dass Wissenschaftler erst nach und nach beginnen, diese allumfassende Kraft und ihren Einfluss besser zu verstehen. Vergrößern
    Die Wirkweise der Schwerkraft ist bis heute ein Rätsel. Harald Lesch erklärt, dass Wissenschaftler erst nach und nach beginnen, diese allumfassende Kraft und ihren Einfluss besser zu verstehen.
    Fotoquelle: ZDF / Zeljko Pehar
Report, Astronomie
Kaum erforschte Superkraft
Von Andreas Schöttl

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
So., 30.09.
19:30 - 20:15
Die Schwerkraft: Dirigentin der Welt


Der Erklär-Forscher Harald Lesch widmet sich in einer Dokumentation im Rahmen von "Terra X" gleich dem ganzen Universum.

Wenn die Menscheit schon auf ihrem Erdtrabanten, dem Mond, gewesen war und nun plant, sich auf den Mars zu katapultieren, dann, so sollte man meinen, dürfte auf dem Heimatplaneten alles erforscht sein. Dass dem aber noch lange nicht so ist, zeigt Harald Lesch. Im Rahmen der ZDF-Wissenschaftsreihe "Terra X" nimmt er sich in einer zweiteiligen Dokumentation über das Universum zunächst einer Macht an, die immer noch voller Rätsel steckt: der Schwerkraft. Der Astrophysiker, Naturphilosoph und Wissenschaftsjournalist erklärt, dass ihre Wirkweise bis heute kaum bekannt sei. Doch habe sie die gesamte Evolution beeinflusst und lasse in den Weiten des Weltalls sogar Planeten tanzen. Lesch: "Nichts entgeht ihrer Wirkung."

Um die Kraft der Erdanziehung so anschaulich wie möglich darzustellen, tummelt der TV-Forscher sich nicht nur auf einem Rummelplatz, auf dem rasend schnelle Fahrgeschäfte gerne mit der Schwerkraft für Erstaunen sorgen. Er wagt sich auf Lanzarote sogar ins Innere der Erde. Sehr weit kommt er freilich nicht. Die Hitze und der Druck, der ebenso mit der Schwerkraft zusammenhängt, machen ein Weiterkommen unmöglich.

Im zweiten Teil der "Terra X"-Dokumentation über die "Faszination Universum" macht sich Harald Lesch auf eine Reise weit zurück in die Vergangenheit. Er stellt sich am Sonntag, 7. Oktober, ebenfalls 19.30 Uhr im Zweiten, dem Rätsel allen Anfangs: dem "Urknall".


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Terra X" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Bergauf-Bergab

Bergauf-Bergab

Report | 30.09.2018 | 18:45 - 19:15 Uhr
3.15/5027
Lesermeinung
BR Südtiroler Landschaft vor den Gebirgsspitzen des Rosengartens. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Unter unserem Himmel - Berggasthöfe und Buschenschänken in Südtirol

Report | 30.09.2018 | 19:15 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Es gibt eine Kraft, der nichts und niemand entfliehen kann: Die Schwerkraft hält die Planeten nach einem festen Plan in Bewegung und bestimmt alles Leben auf der Erde. Harald Lesch begibt sich auf die Suche nach dem, was die Welt im Innersten zusammenhält.

Faszination Universum - Die Schwerkraft: Dirigentin der Welt

Report | 01.10.2018 | 02:20 - 03:00 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
News
An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr

Die dreiteilige ZDF-Reihe "Wir machen Schule" (ab 1. Oktober, 00.10 Uhr) liefert Einblicke in das deutsche Schulsystem, aus der Perspektive von Lehrern und Schülern.

Die dreiteilige ZDF-Doku-Reihe "Wir machen Schule" erzählt einige Wahrheiten über das deutsche Schul…  Mehr

Bei "Love Island" müssen die Singles wie Natascha jeweils zu zweit beweisen, dass sie das Zeug zum Traumpaar haben. Sehen Sie im Folgenden die Kandidaten auf der Insel und auch die, die schon ausgeschieden sind.

Bislang ging es in der zweiten Staffel von "Love Island" eher bedächtig zu. Nun bringt RTL II Drama …  Mehr

Thomas Gottschalk moderiert die Gala zur Verleihung des "Opus Klassik 2018" im Konzerthaus Berlin.

Um nach dem Echo-Skandal mit anschließendem Aus auch weiterhin einen großen deutschen Preis für klas…  Mehr

Stefan Mross (links) und Maximilian Arland sind große Stars der Volksmusik - und gute Freunde. Ob sie nun als Team bei "Dingsda" überzeugen?

Die Kultshow "Dingsda" kehrt zurück: In der ersten Comeback-Sendung dürfen Stefan Mross und Maximili…  Mehr