Ich weiß alles!

  • Jörg Pilawa präsentiert den neuen Quiz-Marathon "Ich weiß alles!". Damit wolle er die Tradition der guten alten Familienshow wieder aufnehmen, sagt der Moderator. Vergrößern
    Jörg Pilawa präsentiert den neuen Quiz-Marathon "Ich weiß alles!". Damit wolle er die Tradition der guten alten Familienshow wieder aufnehmen, sagt der Moderator.
    Fotoquelle: ARD / Thomas Leidig / Brand New Media / Montage
  • Der Sieg führt über sie: Die Moderatoren Günther Jauch (links) Susanne Kunz und Armin Assinger wollen ihr Wissen unter Beweis stellen. Vergrößern
    Der Sieg führt über sie: Die Moderatoren Günther Jauch (links) Susanne Kunz und Armin Assinger wollen ihr Wissen unter Beweis stellen.
    Fotoquelle: NDR / ARD / Max Kohr
  • Ein Treffen von Europas prominentesten Moderatoren, von links: Armin Assinger, Thomas Gottschalk, Susanne Kunz, Günther Jauch und Jörg Pilawa. Vergrößern
    Ein Treffen von Europas prominentesten Moderatoren, von links: Armin Assinger, Thomas Gottschalk, Susanne Kunz, Günther Jauch und Jörg Pilawa.
    Fotoquelle: NDR / ARD / Max Kohr
  • Bei "Ich weiß alles!" feiert Günther Jauch auch sein Comeback im Ersten. Vergrößern
    Bei "Ich weiß alles!" feiert Günther Jauch auch sein Comeback im Ersten.
    Fotoquelle: Andreas Rentz/Getty Images
  • Sehr prominenter Experte: Thomas Gottschalk will alles über die Beatles wissen. Vergrößern
    Sehr prominenter Experte: Thomas Gottschalk will alles über die Beatles wissen.
    Fotoquelle: Lennart Preiss/Getty Images
  • Johannes Vogel (links) ist einer der Kandidaten in der neuen Quizshow von Jörg Pilawa. Vergrößern
    Johannes Vogel (links) ist einer der Kandidaten in der neuen Quizshow von Jörg Pilawa.
    Fotoquelle: NDR / ARD / Max Kohr
  • Von links: Die Promi Experten Thomas Gottschalk, Ben Becker, Lothar Matthäus und Til Schweiger stellen sich kniffligen Fragen. Vergrößern
    Von links: Die Promi Experten Thomas Gottschalk, Ben Becker, Lothar Matthäus und Til Schweiger stellen sich kniffligen Fragen.
    Fotoquelle: NDR/ARD/Max Kohr,
  • ARD-Allzweckwaffe Jörg Pilawa führt durch die neue Quizshow am Samstagabend, die in der Schweiz, in Österreich und in Deutschland ausgestrahlt wird. Vergrößern
    ARD-Allzweckwaffe Jörg Pilawa führt durch die neue Quizshow am Samstagabend, die in der Schweiz, in Österreich und in Deutschland ausgestrahlt wird.
    Fotoquelle: NDR / ARD / Max Kohr
  • Wissen Quizshow-Moderatoren tatsächlich mehr? Von links: Günther Jauch, Susanne Kunz und Armin Assinger. Vergrößern
    Wissen Quizshow-Moderatoren tatsächlich mehr? Von links: Günther Jauch, Susanne Kunz und Armin Assinger.
    Fotoquelle: NDR / ARD / Max Kohr
  • Michael Adamer (links) stellt sich dem Wettbewerb mit den prominenten Kandidaten. Vergrößern
    Michael Adamer (links) stellt sich dem Wettbewerb mit den prominenten Kandidaten.
    Fotoquelle: NDR / ARD / Max Kohr
  • Wie viel weiß Thomas Gottschalk wirklich über die Beatles? Vergrößern
    Wie viel weiß Thomas Gottschalk wirklich über die Beatles?
    Fotoquelle: NDR / ARD / Max Kohr
  • Lothar Matthäus, in Deutschland Rekordnationalspieler, will sein Sportwissen unter Beweis stellen. Vergrößern
    Lothar Matthäus, in Deutschland Rekordnationalspieler, will sein Sportwissen unter Beweis stellen.
    Fotoquelle: NDR / ARD / Max Kohr
  • In Jörg Pilawas neuer Show sind mit Thomas Gottschalk, Tobias Moretti und Lothar Matthäus drei sehr namhafte Stars als Experten zu sehen. Vergrößern
    In Jörg Pilawas neuer Show sind mit Thomas Gottschalk, Tobias Moretti und Lothar Matthäus drei sehr namhafte Stars als Experten zu sehen.
    Fotoquelle: Oliver Hardt/Getty Images
Unterhaltung, Quizshow
"Ein Hauch von 'Einer wird gewinnen"
Von Andreas Schöttl

Infos
Produktionsland
Deutschland
ARD
Sa., 08.09.
20:15 - 23:15


Die neue Eurovisions-Show "Ich weiß alles!" vereint gleich mehrere Quizonkel. Neben Moderator Jörg Pilawa und Günther Jauch ist auch Thomas Gottschalk dabei – als Experte.

Nicht weniger als "Das härteste Quiz Europas mit den schwersten Fragen!" verspricht die ARD mit dem neuen Eurovisions-Format "Ich weiß alles!" Tatsächlich müssen sich die Kandidaten, die angeblich allesamt über ein "außergewöhnlich großes Allgemeinwissen" verfügen, in drei sehr knackigen Rätsel-Herausforderungen beweisen. Dabei stellen sie sich in einer zweiten Spielrunde nicht nur 1.000 Gegnern im Studio. Gleich zu Beginn treten sie in einem Fachgebiet auch gegen sehr prominente Experten an. Diese seien laut ARD "ausgewiesene Meister ihres Faches". Thomas Gottschalk beispielsweise will alles über die Beatles wissen, Schauspieler Ben Becker alles über Johann Wolfgang von Goethe und Lothar Matthäus als fünfmaliger WM-Teilnehmer alles über die Fußball-Weltmeisterschaften. Überstehen die Kandidaten die von Jörg Pilawa moderierten ersten beiden Spielrunden, kommt es zum Gipfel mit gleich ganz vielen "Quizonkeln".

Im Wissenswettkampf um eine Gewinnsumme in Höhe von 100.000 Euro erscheinen als finale Hürde gleich drei Quizmaster als Gegner, die selbst schon tausende Fragen gestellt haben. "Wer wird Millionär?"-Gastgeber Günther Jauch ist mit von der Partie, auch Armin Assinger, der langjährige Fragesteller der österreichischen "WWM?"-Variante sowie Susanne Kunz, die Moderatorin des Schweizer Klassikers "Einer gegen 100" müssen besiegt werden. Vertrackt dabei allerdings ist, dass keiner der Kandidaten etwa einen Joker als Hilfsmittel einsetzen darf.

Moderator Jörg Pilawa zog bei der Vorstellung des neuen länderübergreifenden Formats sogleich einen großen Vergleich. "Ich wünsche mir, dass wieder ein Hauch von 'Einer wird gewinnen' auf den Samstagabend zurückkehrt", sagte der 52-Jährige. Diese solle die Tradition der guten alten Familienshow wieder aufnehmen – natürlich in einem modernen Gewand, so Pilawa. Insgesamt drei Ausgaben von "Ich weiß alles!" wollen die produzierenden Sender NDR, BR, SRF und ORF liefern.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Moderator Joachim Llambi

Jeopardy!

Unterhaltung | 19.10.2018 | 00:30 - 00:55 Uhr (noch 10 Min.)
3.6/5010
Lesermeinung
ARD v.li.: Bodo Bach, Enie van de Meiklokjes, Florian Weber, Alice Hoffmann und Guido Cantz.

Meister des Alltags

Unterhaltung | 19.10.2018 | 10:45 - 11:15 Uhr
3.47/5036
Lesermeinung
ARD Wer weiß denn sowas?

Wer weiß denn sowas?

Unterhaltung | 19.10.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.94/50128
Lesermeinung
News
Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr