Seen-Sucht nach Süden

  • Laglio am südwestlichen Arm des Comer Sees: Vom smaragdgrünen See aus geht es in bewaldete Berge. Vergrößern
    Laglio am südwestlichen Arm des Comer Sees: Vom smaragdgrünen See aus geht es in bewaldete Berge.
    Fotoquelle: ZDF / Barbara Lueg
  • 
Adenauers Refugium: der Comer See. 
Vergrößern
    Adenauers Refugium: der Comer See.
    Fotoquelle: ZDF / Barbara Lueg
  • Heute Hotel, früher Kardinalspalast: Die Villa d'Este in Cernobbio am Comer See ist eines der renommiertesten Luxushotels weltweit. Vergrößern
    Heute Hotel, früher Kardinalspalast: Die Villa d'Este in Cernobbio am Comer See ist eines der renommiertesten Luxushotels weltweit.
    Fotoquelle: ZDF / Barbara Lueg
  • Das malerische Städtchen Bellagio am Comer See. Vergrößern
    Das malerische Städtchen Bellagio am Comer See.
    Fotoquelle: ZDF / Barbara Lueg
Natur+Reisen, Land und Leute
Menschen am Lago
Von Hans Czerny

Infos
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2019
ZDF
Do., 11.07.
22:15 - 23:00
Die oberitalienischen Seen


Auf die "Inselträume" folgen in der diesjährigen Maybrit-Illner-Pause die "Seen-Süchte". Am Anfang geht es ins schöne Oberitalien.

Vom verqueren Titel sollte man sich nicht abschrecken lassen: Auf den "Inselträumen" folgen nun im ZDF die "Seen-Süchte". Die Reporter Barbara Lueg, Bernd Mosebach und Gert Anhalt reisen nacheinander in der Maybrit-Illner-Sommerpause ab 11. Juli, jeweils donnerstags, um 22.15 Uhr, an die oberitalienischen Seen, die Mecklenburgische Seenplatte und nach Kärnten, um Land und Leute vorzustellen.

"Alpine Frische und mediterrane Milde, malerische Städtchen und aristokratische Villen, Zitronenbäume und Oleanderbüsche", verspricht Barbara Lueg in ihrem Film über drei der schönsten Seen Italiens: den Gardasee, den Comer See und den Lago Maggiore. Drei Millionen Deutsche tummeln sich alljährlich am "See der Deutschen", dem Gardasee. Der Beliebtheit tut das keinen Abbruch. Der Comer See und der Lago Maggiore wiederum führen in eine mondäne Vergangenheit, in Adenauers Boccia-Refugium und ins sonnige Ascona der 50er-Jahre.

In Teil zwei am 18. Juli geht es an die Mecklenburgische Seenplatte, ins "Land der tausend Seen". Autor Bernd Mosebach trifft auf Urlauber, die mit dem Hausboot durch Schleusen schippern, und auf Kanuten, die von einem Campingplatz zum anderen ziehen.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Im Wald bei Oberotterbach hat Holzkünstler Volker Dahl ein außergewöhnliches Paradies für Wanderer geschaffen: Der Waldgeisterweg ist 2 Kilometer lang und gesäumt von phantasievollen Gnomen, Tieren und Waldgeistern.

Expedition in die Heimat - Kleine Paradiese zwischen Landau und Wissembourg

Natur+Reisen | 16.07.2019 | 13:30 - 14:15 Uhr
3.42/5038
Lesermeinung
NDR Inselmalerin Nicole Wenning organisiert die "Kleinste Ausstellung der Welt" in einem Badekarren.

die nordstory - Inselgeschichten von Borkum

Natur+Reisen | 16.07.2019 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.51/50107
Lesermeinung
3sat Ein Schmutzgeier wird auf seine Auswilderung vorbereitet.

Israel - Der Norden - Küste und Berge

Natur+Reisen | 16.07.2019 | 17:30 - 18:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Tango geht weiter: Die Beziehung zwischen Gejagter und Jägerin bleibt auch in der zweiten Staffel "Killing Eve" eine besondere.

"Grey's Anatomy"-Star Sandra Oh macht in der zweiten Staffel "Killing Eve" erneut Jagd auf Jodie Com…  Mehr

Gerda Lewis, die 2019 bei RTL als "Bachelorette" die Rosen verteilt, verdient ihr Geld als Fitnessmodel und Influencerin,

In der sechsten Staffel der RTL-Datingshow sucht Gerda Lewis als "Bachelorette" den Mann fürs Leben.…  Mehr

Sarafina und Peter haben "Ja" gesagt. RTL II zeigt am Mittwoch um 20.15 Uhr das Special "Die große Wollny-Hochzeit - Sarafina traut sich!"

Hochzeit im Hause Wollny: Nach acht Jahren Beziehung haben sich Sarafina und Peter in einer kirchlic…  Mehr

Einer der Höhepunkte beim CHIO in Aachen ist der Nationenpreis der Sprmingreiter, den das WDR Fernsehen am Donnerstagabend (18.07.2019) überträgt.

Jahr für Jahr treffen sich die besten Reiter der Welt in der Soers. Der CHIO in Aachen gilt als eine…  Mehr

Lashana Lynch wird in "Bond 25" in die Fußstapfen von Daniel Craig treten - zumindest, was seine Geheimagentennummer 007 betrifft.

James Bond bleibt James Bond – doch seine berühmte Geheimagentennummer 007 soll in Zukunft eine Frau…  Mehr