ZDF SPORTextra

  • Die französischen Damen gelten als Favoriten bei der FIFA Frauen WM in Frankreich. Im Eröffnungsspiel treffen sie auf Südkorea. Vergrößern
    Die französischen Damen gelten als Favoriten bei der FIFA Frauen WM in Frankreich. Im Eröffnungsspiel treffen sie auf Südkorea.
    Fotoquelle: 2019 Getty Images
  • Bei der FIFA Frauen WM in Frankreich spielen 24 Damen-Nationalmannschaften um den Titel. Vergrößern
    Bei der FIFA Frauen WM in Frankreich spielen 24 Damen-Nationalmannschaften um den Titel.
    Fotoquelle: 2019 Getty Images
Sport
Der Favorit und Gastgeber spielt vor
Von Andreas Schoettl

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
ZDF
Fr., 07.06.
20:15 - 23:00
FIFA Frauen WM™ - Frankreich - Südkorea - Vorrunde Gruppe A


Gastgeber Frankreich eröffnet die achte Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen. Gegner ist Südkorea. Das ZDF überträgt live aus dem Parc des Princes in Paris.

Griedge Mbock Bathy, Pauline Peyraud-Magnin oder Alssatou Tounkara: Diese Namen mögen auch größeren Fußballfans bislang eher unbekannt sein. Sie allesamt aber spielen Weltmeisterschaft. Bei der achten FIFA Frauen WM (Freitag, 7. Juni, bis Sonntag, 7. Juli) stehen sie im Kader von Gastgeber Frankreich.

Die Équipe aus dem Land des Weltmeisters (der Herren) ist es auch, die neben Brasilien, Japan, den Niederlanden, dem amtierenden Titelträger USA und mit Abstrichen auch Deutschland als Favorit in das 24 Nationalmannschaften umfassende Turnier geht. Die Gastgeberrolle und die Gier nach dem ersten großen Titel gelten als die größte Motivation. Bislang gewannen die französischen Damen nur bei kleineren Turnieren wie dem Cyprus Women's Cup oder dem SheBelieves Cup.

Wie stark Bathy, Peyraud-Magnin, Tounkara und Kolleginnen tatsächlich einzuschätzen sind, zeigt sich im Eröffnungsspiel. Gegner ist Südkorea. Das ZDF mit Moderator Sven Voss meldet sich ab 20.15 Uhr live aus dem Parc des Princes in Paris. Vor dem Anpfiff (21 Uhr) ist die Eröffnungsfeier unter anderem mit der französischen Popsängerin Jain zu sehen. Das erste Spiel der Frauen WM wird kommentiert von Claudia Neumann.

Deutschland greift am Samstag, 8. Juni, 15.00 Uhr, ins Turnier ein. Dann trifft das Team auf China. Die ARD überträgt live aus Rennes.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Poker

Poker - WSOP 2018

Sport | 31.05.2019 | 20:00 - 21:00 Uhr
3/505
Lesermeinung
Eurosport Läufer

Olympische Spiele - Legenden Hautnah

Sport | 17.06.2019 | 20:40 - 21:10 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
Sport1 Europaspiele Live - Minsk 2019

Europaspiele Live - Minsk 2019 - 3x3 Basketball Vorrunde & Boxen Vorkämpfe

Sport | 21.06.2019 | 14:30 - 15:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nach zehn Jahren sind sich Joko (links) und Klaas noch immer treu - und können sich auch als Team miteinander freuen.

Joko und Klaas arbeiten seit zehn Jahren zusammen, die nächste Show mit den beiden startet am 28. Ma…  Mehr

Ralf Rangnick will RB Leipzig zu seinem ersten Titel führen. Der Trainer kennt das "Gänsehaut-Gefühl" im Berliner Olympiastadion. Rangnick holte den DFB-Pokal 2011, damals als sportlicher Verantwortlicher von Schalke 04.

Am Samstagabend überträgt die ARD das Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und RB Leipzig live…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Wildfeuer richten in Südfrankreich jedes Jahr große Schäden an.

Die Dokumentation "Wenn Europa brennt" zeigt die verheerenden Folgen von Waldbränden und geht auch a…  Mehr

Alte Liebe schnell neu entflammt: Amanda (Michelle Monaghan) und Dawson (James Marsden) empfinden in der Nicholas-Sparks-Verfilmung "The Best of Me - Mein Weg zu Dir" noch immer viel für einander.

Zwei Menschen, die eins sehr verliebt ineinander waren, treffen zwei Jahrzehnte nach ihrer gemeinsam…  Mehr