wissen aktuell

Immer mehr Deutsche glauben, dass sie bestimmte Lebensmittel nicht vertragen. Sie greifen zu einer angeblich "heilsamen Ernährung". Vergrößern
Immer mehr Deutsche glauben, dass sie bestimmte Lebensmittel nicht vertragen. Sie greifen zu einer angeblich "heilsamen Ernährung".
Fotoquelle: ZDF/SWR/WDR/Tangram Film/Katarina Schickling
Report, Wissenschaft
Die Crux mit dem Abnehmen
Von Andreas Schöttl

3sat
Do., 11.10.
20:15 - 22:00
Heilsame Ernährung


Die Deutschen werden immer dicker. Seltsam in einem Land, in dem "Heilsame Ernährung" angeblich so im Trend liegt.

Aktuelle Zahlen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für die "Europa-Region" können den Verantwortlichen im Gesundheitswesen erneut nicht schmecken. Sie belegen, dass die Deutschen immer dicker werden. Laut der WHO gilt bereits jede zweite Frau als übergewichtig. Bei den Männern sieht es noch dramatischer aus. Weit mehr als die Hälfte, 65 Prozent, bringen eindeutig zu viele Kilos auf die Waage. Doch woran liegt diese Gewichtszunahme, wenn "Heilsame Ernährung", wie nun im Rahmen von "wissen aktuell zu sehen, doch so im Trend liege? Die Autoren der neuen TV-Dokumentation führen das unter anderem auf eine Verunsicherung der Verbraucher zurück. Diese vermeiden auf der einen Seite Gluten, Weizen und Laktose ohne medizinische Indikation. Im Bioladen kaufen sie dann teure Diätprodukte. Davon profitiert allerdings vor allem die Lebensmittelindustrie. Eine vorteilhafte Wirkung der angeblich so gesundheitsfördernden Nahrung ist oftmals nicht nachgewiesen.

Hinzu kommen Ernährungsratgeber und Diätempfehlungen, die neben den klassischen Kochbüchern die Regale füllen. Doch die radikalen Diäten sind in der Summe nicht nur verwirrend, sondern oft auch kontraproduktiv – unter anderem wegen des bekannten Jo-Jo-Effekts. Wie dieser zu verhindern ist, zeigt die Doku ebenfalls. Oft sind es die ganz einfachen Tricks, die ein Abnehmen dauerhaft und gesund möglich machen.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Computerspiele wie Egoshooter haben keinen besonders guten Ruf bei Eltern, doch sind sie wirklich so schlecht für Kinder wie man meint? Wie erforscht man das überhaupt? Damit beschäftigt sich Susanne Holst heute in "Wissen vor acht - Mensch".

Wissen vor acht - Mensch

Report | 18.10.2018 | 19:45 - 19:50 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
BR Space Night

Space Night - How to become an Astronaut

Report | 19.10.2018 | 05:45 - 06:00 Uhr
2.89/5028
Lesermeinung
3sat Matthias Euba

Newton

Report | 19.10.2018 | 05:50 - 06:15 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr

Julia Dietze (37) wurde in Marseille geboren und wuchs in München auf. Zwischenzeitlich riss sie mal nach Amsterdam aus. Im Interview zu ihrem neuen Film "Feierabendbier" hat sie viel zu erzählen.

Auf einem Datingportal wird man Julia Dietze nicht finden: Aber im Kino kann man mit ihr immerhin ei…  Mehr