Das geordnete Leben des eher unauffälligen Psychiaters Sam Rice gerät durcheinander, als er sich in die attraktive Brooke Reynolds verliebt. Denn die geheimnisvolle Frau war die Geliebte eines ehemaligen Patienten von Rice. Da dieser umgebracht wurde, stellt sich für ihn nun die Frage, ob Brooke möglicherweise die Täterin war ...

Robert Bentons spannender Psycho-Thriller, in dem nicht nur Alfred Hitchcock als Meister des Genres ausgiebig zitiert wird, ist eine gelungene Mischung aus Krimi und Liebesgeschichte. Benton machte bereits als Drehbuchautor von "Bonnie und Clyde" und "Is' was, Doc?" auf sich aufmerksam, bevor er mit "Kramer gegen Kramer" - ebenfalls mit Meryl Streep - auch als Regisseur den internationalen Durchbruch schaffte.

Foto: EuroVideo