Als in der Silvesternacht die übel zugerichtete Leiche der seit drei Monaten vermissten Encarna Abellan gefunden wird, beauftragt ihre Schwester Mariquita Pepe Carvalho mit der Suche nach dem Täter. Encarnas geheimnisvolle Reisen nach Barcelona führen den Privatdetektiv ins nordspanische Galizien...

Eine spannende Episode aus der Krimireihe nach den Büchern des im Oktober 2003 verstorbenen spanischen Literaten Manuel Vazquez Montalban. Einmal mehr überzeugt der spanische Charakterdarsteller Juanjo Puigcorbé als zynischer Privatschnüffler Carvalho. Inszeniert wurde die vorliegende Episode von dem bekannten Regisseur Rafael Moleón, der 1988 mit "Baton Rouge - Tödliche Therapie" für Furore sorgte und 1998 mit "Pepe Carvalho: So wie wir waren" bereits für eine Carvalho-Folge verantwortlich zeichnete.