28.12.2020 Freizeittipp

Dem Körper etwas Gutes tun

Regionales Wintergemüse liefert viele Vitamine.
Regionales Wintergemüse liefert viele Vitamine. Fotoquelle: imago images / Shotshop

2021 soll alles besser werden. Dieser Wunsch beinhaltet auch, dass wir uns ein wenig mehr mit unserer Gesundheit beschäftigen. Denn mal im Ernst: Nicht wenige Menschen werden die Feiertage nicht anders verbracht haben als die letzten Monate im Homeoffice: im Sessel oder auf dem Sofa.

Gerade jetzt braucht der Körper ein Plus an Vitaminen und Mineralstoffen, um das Immunsystem zu stärken. Und die liefern vor allem regionale Wintergemüse. Im Gegensatz zu vielen Zitrusfrüchten ist der Vitamin-C-Gehalt beispielsweise in Weiß- oder Rotkohl höher. Vorsicht bei deftigen Gerichten mit rotem Fleisch: Die liefern zwar Energie, aber auch viel Fett, das wir bei der aktuellen Bewegungsarmut gar nicht benötigen. Daher eher auf Fisch oder Geflügel zurückgreifen.

Tipp: Schließen Sie sich online mit mehreren Freunden zusammen und schauen Sie sich gegenseitig in die Kochtöpfe. Wer zaubert das leckerste und gesündeste Wintermenü?

Das könnte Sie auch interessieren