Drei Angebote für Neugierige, Klassikfreunde und Fußballfans.

Tanz mit der digitalen Gefährtin

Knapp drei Millionen Menschen hierzulande gelten als pflegebedürftig, aktuell sind aber 36.000 Pflegestellen unbesetzt. Der Arbeitsmarkt ist wie leergefegt. Aber vielleicht kann "Emma" helfen. Sie sieht aus wie eine überdimensionale Playmobil-Figur und besucht einmal die Woche eine Diakonie- Station, um mit großen Augen demente Seniorinnen zu einer Partie Memory oder einem Walzer aufzufordern. Ingenieure der Fachhochschule Kiel trainieren den humanoiden Roboter "Emma" dafür. Wird die Pflege automatisiert? Sonntag, 10.6. • 16.30 Uhr • Deutschlandfunk

Zum Donnerwetter

Wie klingt ein Donnerwetter? Was ist eine Wassermusik? Spannende Fragen, auf die "Mikado Klassik" eine Antwort findet. Die Moderatoren stellen mit Pfiff, Kreativität und guter Laune mitreißende Orchestermusik für kleine wie "erwachsene" Kinder vom Barock bis zur Moderne vor. Sie nehmen das Publikum mit auf eine Achterbahnfahrt durch die Jahreszeiten. Und sie durchforsten die Großwetterlagen an den aufregendsten Orten der Welt mit Musik von Antonio Vivaldi, Richard Strauss und George Gershwin. Sonntag, 10.6. • 18.03 Uhr • NDR Kultur

Fußballfieber

Die packendsten Fußballspiele gibt es immer noch im Radio. Wenn sich die Stimme des Reporters überschlägt, dann sitzt der Hörer praktisch mit im Stadion. Das gilt auch für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Mit WDR Event verpasst man keine Spielminute. Der Kölner Sender überträgt auch alle Vorrundenspiele der DFB-Auswahl live und in voller Länge: am 17. Juni in Moskau gegen Mexiko, am 23. Juni in Sotschi gegen Schweden und am 27. Juni in Kazan gegen Südkorea. Fußball-Reportagen mit Herz, Emotion und Verstand. Donnerstag, 14.6.–Sonntag, 15.7. • WDR Event