Die Ausstellung "Untold Stories" ist die erste von Peter Lindbergh selbst kuratierte Werkschau. Zwei Jahre lang hat der im September 2019 verstorbene Star-Fotograf an der Präsentation gearbeitet. Ein Großteil der Aufnahmen wurde bisher noch nie in Ausstellungen gezeigt, andere Fotos wurden für renommierte Magazine wie Vogue, Harper‘s Bazaar oder Rolling Stone gemacht. Die Ausstellung besteht aus drei Teilen, die sich entlang einer Chronologie bewegen. Zwei großformatige Installationen rahmen den Rundgang ein und eröffnen überraschende Perspektiven auf das Schaffen Lindberghs.

  • Was? Ausstellung "Untold Stories"
  • Wann? 5. Februar bis 1. Juni
  • Wo? Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf
  • Infos: www.kunstpalast.de

Cavalluna – Legende der Wüste

Mit "CAVALLUNA – Legende der Wüste" nimmt ein atemberaubendes Gesamtkunstwerk seine Zuschauer diesmal mit auf eine magisch-mystische Reise in die Weiten des Orients. Zur Handlung: Die schöne Prinzessin Samira muss ihr Volk vor ihrem bösen Cousin Abdul schützen und gleichsam eine sagenumwo - bene, jahrhundertealte Mission erfüllen. Eine fantastische Mischung aus ergreifender Musik, beeindruckendem Tanz, fesselnder Akrobatik, erstklassiger Reitkunst und wunderschönen Pferden für die ganze Familie. Tickets gibt es ab 39,90 Euro.

  • Wann? 1. Februar, 15 und 20 Uhr, 2. Februar, 14 und 18.30 Uhr
  • Wo? Barclaycard Arena, Sylvesterallee 10, 22525 Hamburg
  • Infos: www.cavalluna.com/de

Du bist die Kunst! – Faszinierende Mitmach-Illusionen aus China

In der Albrechtsburg Meissen findet derzeit eine Ausstellung statt, die zum Anfassen und Mitmachen auffordert. Im Rahmen dieser erlebnisorientierten Sonderausstellung "Du bist die Kunst! – Faszinierende Mitmach-Illusionen aus China" werden im gesamten Erdgeschoss der Burg großformatige 3D-Gemälde mit modernen und traditionellen, aber auch ganz skurrilen und abenteuerlichen Motiven ausgestellt, die erst durch die kreativen Aktionen der Besucherinnen und Besucher komplett werden. Fotografieren unbedingt erlaubt! Eintritt: ab 7,50 Euro für Erwachsene, ein Erwachsener und ein Kind ab 10 Euro.

Narrentage 2020 des Narrenvereins Hattingen

Mit einem großen Nachtumzug starten am Freitagabend, 31. Januar, um 19 Uhr die Narrentage 2020 anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Narrenvereins Hattingen in Baden-Württemberg. Die zwei folgenden Tage stehen dann ganz im Zeichen des närrischen Brauchtums für Groß und Klein mit Tanzaufführungen der Kinder, Narrenbaumstellen und Tanz am Narrenbaum. Den Fastnachtshöhepunkt bildet die Jubiläumsveranstaltung mit dem großen Umzug der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee mit 50 Zünften, 3700 Häßträgern und anschließendem Festbetrieb.