Was haben Schloss Neuschwanstein, der Eiffelturm, die Freiheitsstatue oder der Schiefe Turm von Pisa gemeinsam? Sie alle sind sehr beliebte Reiseziele. Die Ausstellung "SIGHT SEEING. Die Welt als Attraktion" beleuchtet die Frage, wie sie es auf die "Hitliste" der beliebtesten Sehenswürdigkeiten geschafft haben und gibt auch gleich die Antwort: Bilder erweckten das Begehren der Betrachtung. Die 150 Werke der Ausstellung laden dazu ein, die beliebtesten Touristenattraktionen mit anderen Augen zu betrachten. Eintritt: Erwachsene 9 Euro, ermäßigt 7 Euro, Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre frei.

Im Industriemuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe erwacht die Welt unter Tage zum Leben. Im ersten Teilstück des Montanium kann man das Arbeitsleben der Kumpel am eigenen Leibe erfahren. Mit Hilfe modernster Technik vermitteln Experimentierstationen, hämmernde Sounds, eindringliche Gerüche und Dunkelheit sowie audiovisuelle Projektionen sehr realistische Eindrücke von der Arbeitswelt unter Tage. Einzelbesucher können das Montanium im Rahmen offener, einstündiger Führungen täglich um 13 und 16 Uhr besuchen. Für Kinder ab sechs Jahren geeignet.

Für die einen bedeutet es mobile Freizeit, für die anderen weht ein Hauch von großer Freiheit mit. Aber allen ist gemein, dass sie ihr Reiseziel und ihre Reisezeiten selbst bestimmen möchten. Was liegt da näher, als die schönsten Wochen des Jahres in einem Wohnmobil oder Caravan zu verbringen. Alles zu diesem Thema bietet die Messe "Auto. Camping. Caravan.". Dabei werden die aktuellen Trends beleuchtet und die Vielfalt des Caravanings sowie modernes Campingzubehör aller Art aufgezeigt. Hersteller und Händler von Wohnwagen und Wohnmobilen präsentieren die gesamte Bandbreite an Freizeitfahrzeugen.

  • Was? Messe „Auto. Camping. Caravan.“
  • Wann? 13. bis 15. März, Freitag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr
  • Wo? Berlin ExpoCenter Airport,  Messestraße 1, 12529 Schönefeld
  • Infos: www.auto-camping-caravan.de

Schon bevor uns das warme Wetter wieder nach draußen lockt, lässt Süddeutschlands größte Indoor-Gartenmesse einen Hauch Frühling in die Herzen der Besucher wehen. Auf der "Garten München" dreht sich fünf Tag lang alles rund um die Themen Balkon, Terrasse, Garten sowie um alles was grünt, blüht und Freude bereitet. Angehende Floristen messen sich unter dem Motto "Florales rund ums Mittelmeer" im Nachwuchswettbewerb. Brandheiße News und Trends verspricht die Bavarian BBQ-Week. Eintritt ab 15 Euro. Mit dem Ticket kann auch die Internationale Handwerksmesse besucht werden.

  • Was? Garten München
  • Wann? 11. bis 15. März, 9.30 Uhr bis 18 Uhr
  • Wo? Messe München, Messegelände, 81829 München
  • Infos: www.garten-muenchen.de