12.06.2015 Neue RTL-Show

Diese Dschungelcamp-Kandidaten ziehen ins Sommercamp

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderieren das Sommercamp.
BILDERGALERIE
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderieren das Sommercamp.  Fotoquelle: RTL

96 mehr oder weniger bekannte Prominente waren seit der ersten Staffel der RTL-Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Dschungelcamp. 27 von ihnen bekommen nun die Chance, sich erneut für einen Platz in Australien zu qualifizieren.

Ab dem 31. Juli strahlt RTL täglich um 22.15 Uhr eine Sommer-Edition des Dschungelcamps unter dem Titel "Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein" aus. Bis zum 8. August haben die Teilnehmer, die allesamt bereits an der Show teilgenommen haben, die Möglichkeit, sich in diversen Spielen so gut zu schlagen, dass sie es bis ins Finale schaffen. Der Sieger des Sommer-Camps, das in Köln gedreht wird, darf in der zehnten Staffel im Januar 2016 wieder in das australische Camp.

Absage von Larissa Marolt, Olivia Jones und Desiree Nick

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Während laut "Bild" unter anderem die Dschungelkönige Costa Cordalis, Brigitte Nielsen, Ingrid van Bergen, Joey Heindle, Melanie Müller und Maren Gilzer mit dabei sind, haben unter anderem Larissa Marolt, Olivia Jones, Desiree Nick (die kurz darauf bei "Promi Big Brother" dabei ist) und Ross Anthony abgesagt. Ebenfalls nicht dabei sind Kim Gloss und Rocco Stark, Katy Karrenbauer und Angelina Heger sowie Claudelle Deckert und Jörn Schlönvoigt.

6,71 Millionen Zuschauer im Schnitt

"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" wird seit 2004 auf RTL ausgestrahlt. Nach dem zunächst mäßigen Erfolg wurde die zunächst von Sonja Zietlow und Dirk Bach moderierte Show bald Kult und erreichte 2014 sogar eine Durchschnittsquote von 7,87 Millionen pro Abend. In der vergangenen Staffel schalteten im Schnitt immerhin noch 6,71 Millionen Zuschauer ein. Seit dem Tod von Dirk Bach moderiert Daniel Hartwich seit 2013 an der Seite von Zietlow.

Der Sieger des Sommer-Camps wird der erste feste Teilnehmer der Show im kommenden Januar. Bisher gibt es noch keine weiteren Namen von neuen Kandidaten, die dann mit dabei sein wollen.

In Kooperation mit RP ONLINE.

Das könnte Sie auch interessieren