09.06.2016 Koch-Show bei Vox

Bei "Grill den Henssler" wird jetzt wirklich gegrillt

Steffen Henssler lädt zum Grill-Duell.
Steffen Henssler lädt zum Grill-Duell.  Fotoquelle: VOX / Timmo Schreiber

In der Vox-Show "Grill den Henssler" wurde bislang eher gekocht und gebacken statt wirklich zu grillen. Das soll sich nun mit drei Folgen eines "Sommer-Specials" ändern. Matthias Steiner, Thorsten Legat und Sonya Kraus treten im BBQ-Wettbewerb gegen Steffen Henssler an.

In den "Grill den Henssler Sommer-Specials" werde tatsächlich alles gegrillt - ganz egal ob Vorspeise, Hauptgang oder Nachspeise. Dabei müsse auch deutlich mehr aufgetischt werden als die Klassiker Fleisch, Fisch und Gemüse.

Unkonventionelle Zubereitungs-Methoden

Entsprechend schrecken die Kandidaten - auch Moderatorin Evelyn Weigert, Rapper Samy Deluxe, Beachvolleyballspieler Julius Brink, Schauspieler Jan Leyk, Moderatorin Ulla Kock am Brink und Sänger Henning Krautmacher nehmen an der Show teil - auch vor unkonventionellen Zubereitungs-Methoden nicht zurück.

Unterstützung erhalten die Herausforderer wie immer von erfahrenen Coaches. Bei den Sommer-Specials von "Grill den Henssler" stehen den Kandidaten mit Christian Lohse, Stefan Wiertz und Christoph Brand echte Grill-Experten beratend zur Seite.

Preisgeld für guten Zweck

Überzeugt werden müssen dann nur noch Profi-Sommelière Natalie Lumpp, Manager und Genießer Reiner Calmund sowie Hotel- und Gastrokritiker Heinz Horrmann. Sie bilden die Jury und bewerten die zubereiteten Speisen. Der Gewinner darf sich über ein Preisgeld für den guten Zweck freuen.

"Grill den Henssler", die Sommer-Specials: ab 17. Juli 2016 um 20.15 Uhr bei Vox.

Das könnte Sie auch interessieren