Zum großen Finale der siebten Staffel "The Voice of Germany" lädt ProSiebenSat.1 internationale Musik-Superstars in die Live-Show.

Das fieberhaft erwartete Finale von "The Voice of Germany" findet zwar erst am Sonntag, 17. Dezember, statt. Doch schon jetzt ist klar, dass ProSieben und SAT.1 das Ende der siebten Staffel standesgemäß begehen werden. Neben den Finalisten der Teams um Mark Forster, Yvonne Catterfeld, Samu Haber sowie Smudo und Michi Beck treten in der Live-Show (20.15 auf SAT.1) so einige internationale Superstars auf.

Mit dabei ist mit Singer-Songwriter und Chartstürmer Ed Sheeran der aktuell erfolgreichste Musiker weltweit. Auftreten werden auch sein britischer Kollege James Blunt, die vielfach prämierte Musikerin Beth Ditto, die mehrfache Grammy-Preisträgerin Kelly Clarkson sowie die britische Sängerin Rita Ora. Die Tickets für die Live-Sendung waren innerhalb von wenigen Minuten ausverkauft.


Quelle: teleschau – der Mediendienst