Aktenzeichen XY... ungelöst

Report, Recht und Kriminalität
Warum musste ein 16-Jähriger sterben?
Von Andreas Schöttl

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
1999
ZDF
Mi., 04.07.
20:15 - 21:45


Rudi Cerne und die Kriminalpolizei bitten erneut um Mithilfe bei der Aufklärung von Verbrechen. Diesmal geht es unter anderem um bewaffnete Überfälle.

Der ZDF-Fahndungsklassiker bleibt ein wichtiges Instrument der Polizei, flüchtige Täter endlich dingfest zu machen. Nur ein Beispiel aus einer der letzten regulären "Aktenzeichen XY"-Sendungen im Mai. Darin wurde eine Reihe von Überfällen auf Supermärkte nachgestellt. Den Filmbeitrag verfolgten 4,58 Millionen Zuschauer. Darunter waren wohl einige, die sich doch wieder an Verdächtiges in Hamm und Umgebung, wo die Raubüberfälle passierten, erinnern konnten. Die Polizei erhielt nach der Sendung bis zu 50 neue Hinweise. Ist der Entscheidende darunter?

Auch in dieser Ausgabe sind bei Moderator Rudi Cerne wieder Filmbeiträge zu sehen, die unter anderem Überfälle nachstellen. Einen besonders dicken Fang machten die Täter in einem Juweliergeschäft. Sie erbeuteten Uhren im Wert von weit mehr als 100.000 Euro. Trotz Panne konnten sie entkommen. Auf der Flucht war ihr Auto nicht mehr angesprungen. Noch dramatischer ist der Fall um einen Jugendlichen: Was als hoffnungsvolles Date zweier junger Leute begannt, endete in einer Tragödie. Ein 16-Jähriger wird aus dem Nichts angegriffen und schwer verletzt. Alle Versuche, sein Leben zu retten, schlagen fehl. Warum musste der Schüler sterben?


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Thema:

Panne bei Überfall

Date mit tödlichem Ende

Bewaffneter Überfall auf Juwelier

Fahndung nach eiskaltem Killer

Der XY-Preis 2018


Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Aktenzeichen XY... ungelöst" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Die Forensiker - Profis am Tatort

Die Forensiker - Profis am Tatort - Die Tote aus der Lagune(Water Weight)

Report | 24.10.2018 | 01:05 - 01:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
DMAX Texas Jail - Unter Arrest

Texas Jail - Unter Arrest - Episode 3(Episode 3)

Report | 24.10.2018 | 16:15 - 16:45 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
ZDF Rudi Cerne.

TV-Tipps Aktenzeichen XY... ungelöst

Report | 24.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.94/50148
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr