Auf der Jagd

  • Y-Kollektiv- und "Rabiat"-Reporterin Katja Döhne (links) versucht sich an einem Hobby mit Knalleffekt. Beim Schießtraining in einer Jagdschule hat sie in der Disziplin Skeet-Schießen aber nur Tontauben vor der Flinte. Vergrößern
    Y-Kollektiv- und "Rabiat"-Reporterin Katja Döhne (links) versucht sich an einem Hobby mit Knalleffekt. Beim Schießtraining in einer Jagdschule hat sie in der Disziplin Skeet-Schießen aber nur Tontauben vor der Flinte.
    Fotoquelle: Radio Bremen / Andy Lehmann
  • Der Philosoph und Publizist Richard David Precht kritisiert die Jagd, wenn Freizeit-Jäger seiner Meinung nach freudig erregt ein Tier beobachten, um es dann aus dem Hinterhalt abzuschießen. Vergrößern
    Der Philosoph und Publizist Richard David Precht kritisiert die Jagd, wenn Freizeit-Jäger seiner Meinung nach freudig erregt ein Tier beobachten, um es dann aus dem Hinterhalt abzuschießen.
    Fotoquelle: Radio Bremen / Andy Lehmann
  • Die "Rabiat"-Reporteirn Katja Döhne beteiligt sich an einem blutigen Geschäft. Sie hilft dem 
Jäger Max Götzfried beim Zerwirken einer Wildsau. Vergrößern
    Die "Rabiat"-Reporteirn Katja Döhne beteiligt sich an einem blutigen Geschäft. Sie hilft dem Jäger Max Götzfried beim Zerwirken einer Wildsau.
    Fotoquelle: Radio Bremen / Andy Lehmann
Info, Gesellschaft + Soziales
"Früher hatten die Leute mehr Respekt vor uns"
Von Andreas Schoettl

Infos
Originaltitel
Rabiat
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
ARD
Mo., 21.10.
22:45 - 23:30


Die Jagd in freier Wildbahn gewinnt immer mehr Anhänger. Ebenso wächst die Kritik an dem Abschießen von Wildtieren. Für manche Gegner ist die Jagd nicht mehr als ein blutiges Freizeitvergnügen, ausgeübt von empathielosen Hobbyjägern. Wo liegt die Wahrheit?

Mehr als 380.000 Menschen in Deutschland haben einen Jagdschein – so viele wie nie zuvor. Und das Jagen in freier Wildbahn gewinnt sogar weitere Anhänger. Nach Angaben unter anderem des Deutschen Jagdverbandes (DJV) würden sich die Jägerinnen und Jäger vor allem für den Arten- und Naturschutz engagieren. Und das ehrenamtlich. Jäger betrieben Biotoppflege und lieferten ein wertvolles regionales Lebensmittel. Der Schuss vom Hochsitz hingegen sei nur ein Teil des Waidwerks.

Diese schöne Beschreibung eines vermeintlichen Hobbys mit Knalleffekt kommt Kritikern an der Jagd mitunter wie Hohn vor. Einer von ihnen ist Richard David Precht. Im Film "Auf der Jagd" von Katja Döhne, der nun im Rahmen der Reportage-Reihe "Rabiat!" im Ersten zu sehen ist, kommt er zu Wort. Der Philosoph kritisiert unter anderem die geläufige Argumentation, der Mensch habe nun mal "einen Jagdtrieb", als eine längst überholte Meinung. Er findet es moralisch schwierig, ein Tier als Freizeit-Jäger freudig erregt zu beobachten, um es dann aus dem Hinterhalt abzuschießen.

Solche Aussagen tragen allerdings auch zu verhärteten Fronten bei – mit Konsequenzen auch im Jagdrevier, wie die Autorin feststellt. Roderich Götzfried, ein Jäger seit nunmehr 60 Jahren, erzählt: "Früher hatten die Leute mehr Respekt vor uns." Heute gibt es immer mehr Auseinandersetzungen mit Spaziergängern und anderen Jagd-Gegnern. Der Film arbeitet sich an einem echten Dauerbrennerthema ab und liefert ein treffliches Stimmungsbild zum Aufreger Jagd, ohne Partei zu ergreifen.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Thema:

Heute: Auf der Jagd



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Martina hat sich für vier Monate für ein abgeschiedenes Leben auf der Alm entschieden.

Bayern erleben - Raus aus der modernen Welt - Martinas Leben auf der Alm

Info | 21.10.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Elefanten mit Baby im Außengehege des Wuppertaler Zoos.

Der Zoo - Tiergefängnis oder Artenschutz? - Unterwegs im Westen

Info | 21.10.2019 | 22:10 - 22:40 Uhr
4.29/507
Lesermeinung
ZDF Die Suche nach dem Geheimnis der Viralität führt Itamar Rose nach Hollywood.

100 Millionen Views

Info | 22.10.2019 | 00:20 - 01:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Hier sehen Sie alle Produkte und Deals der sechsten Staffel von "Die Höhle der Löwen".

Mit elf neuen Folgen kehrt die VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" zurück. In der sechsten Staffel…  Mehr

Die erste Staffel von "Bachelor in Paradise" verhalf vor allem Dschungelkönigin Evelyn Burdecki zu Berühmtheit. Diese Kandidaten wollen 2019 den Partner fürs Leben finden – oder etwas Ruhm abgreifen.

Die zweite Staffel der RTL-Datingshow "Bachelor in Paradise" hat noch mehr Kandidaten. Hier erfahren…  Mehr

Judith Williams wurde im Homeshopping-Fernsehen bekannt. Was wenige wissen: Sie ist eigentlich Opernsängerin.

In der neuen ZDF-Show "Mein Lied für Dich" präsentiert die "Höhle der Löwen"-Investorin Judith Willi…  Mehr

Diese vier spielen Curling für Eisenstadt: Marlene Morreis als Melanie, Veronika Polly (Emma), Katharina Straßer (Vicky) und Maddalena Hirschal (Geri).

Um auch im Winter Touristen nach Eisenstadt zu locken, soll das Städtchen die Curling-WM ausrichten.…  Mehr