Das Ehepaar Beth und Joseph hat sich auseinandergelebt. Die Kinder sind erwachsen, und während Joseph als Chirurg Erfüllung findet, ist Beth einsam. Doch dann läuft ihr ein streunender Hund zu.

Bald wird der treue Vierbeiner, dem Beth den Namen "Freeway" gibt, ein von allen geliebtes Familienmitglied. Umso größer ist der Schock, als Joseph den Hund in den Bergen davonlaufen lässt. Bei der Suchaktion in der Wildnis kommen sich Beth und Joseph wieder näher.