August Zirner in "Milchgeld. Ein Kluftingerkrimi".
Fotoquelle: ARD/Degeto/BR/Hagen Keller

August Zirner

Lesermeinung
Geboren
07.01.1959 in Urbana, Illinois, USA
Alter
62 Jahre
Sternzeichen
Biografie

August Zirners eindringliches Spiel an der Seite von Corinna Harfouch in Margarethe von Trottas zwiespältiger Aufarbeitung deutsch-deutscher Vergangenheit "Das Versprechen" (1994) hat Kritik und Publikum beeindruckt. Richtig bekannt aber macht ihn die Rolle des braven Ehemanns von Sabine (Martina Gedeck) und des Liebhabers der Radio-Moderatorin Monika (Katja Riemann) in Rainer Kaufmanns Komödie "Stadtgespräch" (1995).

August Zirner kam als Sohn österreichischer Emigranten in den USA zur Welt. 1973 geht er nach Wien und besucht hier bis 1976 das Max-Reinhardt-Seminar. Sein Theaterdebüt erlebt er am Wiener Volkstheater; es folgen Engagements an renommierten Bühnen, so in München, Hannover, Wiesbaden, in Wien, bei den Salzburger Festspielen und am Schauspielhaus Zürich. Ganz unterschiedliche Rollen spielt er in zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen, wirkt beispielsweise in "Café Europa" (1990) von Franz X. Bogner und "Homo Faber" (1990) von Volker Schlöndorff mit. August Zirner ist ständig auf dem Bildschirm und der Leinwand präsent. So sieht man ihn in Reinhardt Schwabenitzkys "Hannah" (1996) ebenso wie in Margarethe von Trottas Fernsehfilm "Winterkind" (1997).

"Die Apothekerin" (1997) brachte ihn erneut sowohl mit Rainer Kaufmann (Regie) als auch Katja Riemann (Hauptrolle) zusammen. Hier spielte er einen vor Mitgefühl zerfließenden Softie. Auch bei Caroline Links Neuverfilmung von Erich Kästners "Pünktchen und Anton" (1998) war August Zirner dabei.

Weitere Filme: "Kur in Travemünde" (1979), "Tapetenwechsel" (1984), "Auf immer und ewig" (1985), "Villa Air Bell", "Felix" (beide 1987), "Pizza Express" (1988), "Das Geld" (1989) von Doris Dörrie, "Mauritius Los", "Mit den Clowns kamen die Tränen", "Spiel mit dem Feuer", "Von Gewalt war keine Rede" (alle 1990), "Für immer jung" (1991), "Sehnsucht der Herzen" (1993), "Du bringst mich noch um" (1994), "Risiko Null", "Ausweglos", "Das Lächeln der Bestie" (alle 1995), "Dein tödliches Lächeln", "Der rote Schakal" (beide 1996), "Eiskalte Liebe", "Der letzte Zeuge", "Thalia, Königin der Liebe" (alle 1997), "Die Rache der Carola Waas" (1998), "Suzie Washington" (beide 1998), "Der Hahn ist tot", "Der Kuss meiner Schwester", "Einmal Himmel und Retour" mit Christine Neubauer, "Jahrestage" (alle 1999), das Familiendrama "Albtraum einer Ehe", die Liebeskomödie "Vier Meerjungfrauen" mit Hannelore und Nina Hoger, "Stahlnetz - Innere Angelegenheiten" (alle 2000) "Das Sams", "Der Held an meiner Seite" mit Suzanne von Borsody, "Taking Sides - Der Fall Furtwängler", "Vater braucht eine Frau", "Bella Martha", "Hanna - wo bist du?" (alle 2001), "Der Stellvertreter", "Tatort - Der Fremdwohner", "Friedrich Freiherr von der Trenck - Zwei Herzen gegen die Krone", "Gebürtig", "Und tschüss, ihr Lieben", "Joe and Max - Rivalen im Ring" (alle 2002), "Novaks Ultimatum", "Carola Stern - Doppelleben" (beide 2003), "Ich will laufen - Der Fall Dieter Baumann", "Die Kirschenkönigin", "Käthchens Traum", "Sergeant Pepper" (alle 2004), "Vater werden ist nicht schwer ...", "Speer und Er", "Der Todestunnel - Nur die Wahrheit zählt", "Ein Haus in Irland", "Die Mandantin", "Kommissarin Lucas - Das Verhör", "Leo" (alle 2005), "Helen, Fred und Ted", "Wut", "Die Fälscher", "Contergan - Eine einzige Tablette", "Contergan - Der Prozess" (alle 2006), "Herr Bello", "Lilys Geheimnis", "Meine böse Freundin", "Selbstgespräche" (alle 2007), "Ein starker Abgang" (2008), "Schlaflos", "Berlin '36", "Erntedank. Ein Allgäukrimi", "Die Hebamme - Auf Leben und Tod", "Stürme in Afrika", "Ein Dorf sieht Mord", "Dr. Hope - Eine Frau gibt nicht auf" (alle 2009), "Tatort - Glaube, Liebe, Tod", "Jud Süß - Film ohne Gewissen", "Ein Praktikant fürs Leben", "Meine Familie bringt mich um!" (alle 2010), "Mein eigen Fleisch und Blut", "Meine Schwester" (beide 2011), "Sams im Glück", "Milchgeld. Ein Kluftingerkrimi", "Die Heimkehr", "Obendrüber, da schneit es", "Die Lebenden" (alle 2012), "Die abhandene Welt" (2015).

Filme mit August Zirner
1988
Pizza-Express
Liebesfilm
1990
Wo soll ich denn jetzt hinfliegen? Sam Shepard als
Walter Faber
Homo Faber
Drama
1991
Die Liebe zwischen Susanne (Renan Demirkan) und
Tomy (August Zirner) scheint nicht erloschen zu sein
Für immer jung
Gesellschaftsdrama
1994
Ich weiß, ich habe versprochen, nie wieder in die 
Kanalisation zu steigen! Meret Becker macht's 
trotzdem
Das Versprechen
Politdrama
1995
Stadtgespräch
Komödie
1996
Hannah
Thriller
1997
Vorsicht, ich bin ein fieses Kerlchen! Bruce 
Willis als Killer
Der Schakal
Actionthriller
1997
Die Apothekerin
Thriller
1997
Genießen ihr trügerisches Glück: Susanna Simon und August Zirner
Winterkind
Familiendrama
1998
Heissa, das macht Spaß: Elea Geissler und Mark Felder als Pünktchen und Anton
Pünktchen und Anton
Kinderfilm
1998
Suzie Washington
Roadmovie
1999
Endlich ist er bei mir! Gisela Schneeberger hat 
sich in August Zirner verliebt
Der Hahn ist tot
Krimikomödie
1999
Einmal Himmel und retour
Liebesfilm
1999
Im Fadenkreuz: Bis dass der Tod euch scheidet
Kriminalfilm
1999
Du bist aber ein neugieriges Kind! Keith Pillow
und Marie Helen Dehorn
Jahrestage
Literaturverfilmung
2000
Albtraum einer Ehe
Familiendrama
2000
Streit in der Firma: Stefanie Stappenbeck und 
August Zirner
Stahlnetz - Innere Angelegenheiten
Krimi
2000
Vier Meerjungfrauen
Liebeskomödie
2001
Bella Martha
Tragikomödie
2001
Das Sams
Kinderfilm
2001
Der Held an meiner Seite
Komödie
2001
Einsatz in Hamburg
Kriminalfilm
2001
Endlich wieder vereint! Renée Soutendijk und
Filmtochter
Hanna - wo bist du?
Psychokrimi
2001
Taking Sides - Der Fall Furtwängler
Drama
2001
Wo sind denn die ganzen Frauen? Peter Lohmeyer
(r.) als Dr. Frank Neu
Vater braucht eine Frau
Beziehungskomödie
2002
Der Stellvertreter
Drama
2002
Also, mir gefällt der Trenck! August Zirner (r.)
als Friedrich der Große mit Hannes Jaenicke
Friedrich Freiherr von der Trenck - Zwei Herzen gegen die Krone
Historiendrama
2002
Gebürtig
Gesellschaftsporträt
2002
Joe and Max - Rivalen im Ring
Boxerfilm
2002
Ich soll seltsam sein? August Zirner
Tatort
Krimi
2002
Ich schaffe das nicht mehr! Ulrike Kriener (l.)
ist verzweifelt
Und tschüss, ihr Lieben
Tragikomödie
2003
Zuneigung oder Liebe? Maria Simon und Felix Eitner
Carola Stern - Doppelleben
Dokudrama
2003
Novaks Ultimatum
Thriller
2003
Nein, das ist nicht wahr! August Zirner kann nicht
fassen, dass seine Tochter tot ist
Stärker als der Tod
Krimidrama
2004
A Sound of Thunder
Sciencefiction
2004
Da kommt dein Bräutigam! Johanna Wokalek und
August Zirner
Die Kirschenkönigin
Geschichtsdrama
2004
Geschafft! Hans-Werner Meyer (Foto mit Sophie Rois) als Dieter Baumann
Ich will laufen - Der Fall Dieter Baumann
Dokudrama
2004
Du wolltest nur bei mir sein? Tobias Moretti und
Teresa Weißbach
Käthchens Traum
Literaturverfilmung
2004
Sergeant Pepper
Drama
2005
Der Todestunnel - Nur die Wahrheit zählt
Katastrophenfilm
2005
Betrügt mich der Bastard? Barbara Rudnik mit
Film-Ehemann August Zirner
Die Mandantin
Psychothriller
2005
Ein Haus in Irland
Drama
2005
Im Reich der Reblaus
Gesellschaftsporträt
2005
Wir können keine Gewalt anwenden! Ulrike Kriener
mit  Michael Roll
Kommissarin Lucas
Krimi
2005
Leo
Schwarze Komödie
2005
Mutig in die neuen Zeiten
Gesellschaftsporträt
2005
Speer und Er
Dokumentarspiel
2005
Tatort
Krimi
2005
Das soll mein Vater sein?  August Zirner (r., mit Heinz Baumann) kann's nicht glauben
Vater werden ist nicht schwer ...
Familienkomödie
2005
Vier Meerjungfrauen II - Liebe à la carte
Komödie
2005
Simon Laub (August Zirner) will seinen Sohn
unbedingt beschützen
Wut
Kriminalfilm
2005
Zwei gegen Zwei
Familienfilm
2006
Paul (Benjamin Sadler) ist stolz auf Katrin
(Denise Marko)
Contergan - Der Prozess
Justizdrama
2006
Noch sind sie guter Dinge: Paul (Benjamin Sadler)
und Vera (Katharina Wackernagel)
Contergan - Eine einzige Tablette
Justizdrama
2006
Wenn die wüssten! Karl Markovics als Fälscher
Die Fälscher
Drama
2006
Helen, Fred und Ted
Tragikomödie
2006
Nur keine Wellen
Gesellschaftsporträt
2007
GG 19
Episodenfilm
2007
Herr Bello
Kinderfilm
2007
So sieht man sich wieder! Das Schauspieler-Ehepaar
Liefers und Loos
Lilys Geheimnis
Liebesdrama
2007
Isa (Alice Dwyer, l., mit Anna Maria
Mühe) treibt ein perfides Spielchen
Meine böse Freundin
Psychodrama
2007
Endlich ein Showmaster! Maximilian Brückner im
Kauf-TV
Selbstgespräche
Tragikomödie
2008
Der Hochzeitswalzer
Liebeskomödie
2008
Ein starker Abgang
Tragikomödie
2008
SOKO Leipzig: Istanbul Connection
Krimi
2009
Berlin '36
Drama
2009
Hat einen schweren Stand: Brigitte Hobmeier als
Hebamme Rosa Koelbl
Die Hebamme - Auf Leben und Tod
Drama
2009
1975: Resa (Rosalie Thomass) hat sich in Oskar
(David Rott) verliebt
Die letzten 30 Jahre
Beziehungsdrama
2009
Dr. Hope - Eine Frau gibt nicht auf
Filmbiografie
2009
Ein Dorf sieht Mord
Krimi
2009
Erntedank. Ein Allgäukrimi
Literaturverfilmung
2009
Harlan - Im Schatten von Jud Süss
Dokumentarfilm
2009
Schlaflos
Psychothriller
2009
So ein Schlamassel
Tragikomödie
2009
Stürme in Afrika
Liebesdrama
2010
Ein Praktikant fürs Leben
Komödie
2010
Jud Süß - Film ohne Gewissen
Drama
2011
Im Auto unterwegs: Amigo Steiger (Tobias Moretti).
Amigo - Bei Ankunft Tod
TV-Film
2011
Für kein Geld der Welt
Komödie
2011
Mein eigen Fleisch und Blut
Familiendrama
2011
Meine Schwester
Krimidrama
2012
Die Heimkehr
Gesellschaftsdrama
2012
Die Lebenden
Drama
2012
Milchgeld. Ein Kluftingerkrimi
Krimikomödie
2012
Obendrüber, da schneit es
Weihnachtsfilm
2012
Sams im Glück
Kinderkomödie
2013
Der blinde Fleck
Drama
2013
Die Flut ist pünktlich
Kriminalfilm
2014
Clara Immerwahr
Drama
2014
Coming In
Komödie
2014
Die Frau am Strand
Drama
2015
Colonia Dignidad - Es gibt kein Zurück
Drama
2015
Die abhandene Welt
Drama
2017
Da ist die Welt noch in Ordnung: Zumindest hofft Ines (Alicia Vikander, links), dass sie mit ihrer Schwester Emilie (Eva Green) erfolgreich die Vergangenheit bewältigen kann.
Euphoria
Drama
2018
Geschieden, aber beste Freunde: Seelenklempner Maximilian (August Zirner) und Loretta (Barbara Auer).
Was uns nicht umbringt
Drama

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Zarte Schönheit aus Schweden: Marie Bonnevie
Maria Bonnevie
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung