Mutig in die neuen Zeiten

KINOSTART: 26.10.2005 • Gesellschaftsporträt • Österreich (2005) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Mutig in die neuen Zeiten - Im Reich der Reblaus
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Österreich
Laufzeit
90 Minuten

Österreich Mitte der 50er-Jahre. Die Schneiderin Elfi Redlich und ihre beiden Kinder stehen kurz davor, mit dem Besatzungsoffizier Hal nach Amerika auszuwandern, als ihr seit elf Jahren verschollener Mann aus Sibirien heimkehrt. Der Fabrikant Ulmendorff wird am Weg zur Hochzeit seiner Nichte Valerie auf Grund einer Intrige seines Angestellten Hasak nach Russland verschleppt. Hasaks Freude ist kurz, denn der jüdische Eigentümer der Fabrik macht Besitzansprüche geltend.

Darsteller
Bringt frischen Wind in den Wiener "Tatort": Adele
Neuhauser
Adele Neuhauser
Lesermeinung
August Zirner in "Milchgeld. Ein Kluftingerkrimi".
August Zirner
Lesermeinung
Franziska Weisz
Lesermeinung
Fritz Karl in einer seiner besten Rollen als
"Jennerwein"
Fritz Karl
Lesermeinung
Ina Weisse
Lesermeinung
Lavinia Wilson  in "Blutgeld"
Lavinia Wilson
Lesermeinung
Nina Proll
Lesermeinung
Simon Schwarz
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS