Der beruflich erfolgreiche Rechtsanwalt Dr. Frank Neu ist allein erziehender Vater von vier aufgeweckten Kindern, die ihren Daddy per Kontaktanzeige verkuppeln wollen. Als die attraktive Pädagogin Verena seinen Haushalt übernimmt und er zur gleichen Zeit mit der Fotografin Steffi der Liebe seines Lebens begegnet, hat Frank einige Mühen, um sich unter den vielen neuen Frauen in seinem Leben zurecht zu finden.

Ein solide inszenierter Familienspaß von Matthias Tiefenbacher, der schon mit "Liebling, bring die Hühner ins Bett" (2002) und "Die Schönste aus Bitterfeld" (2003) zeigte, dass er ein Händchen für die Umsetzung witziger Drehbücher besitzt.

Foto: BR/ARD Degeto