Wo sind denn die ganzen Frauen? Peter Lohmeyer
(r.) als Dr. Frank Neu
Wo sind denn die ganzen Frauen? Peter Lohmeyer
(r.) als Dr. Frank Neu

Vater braucht eine Frau

KINOSTART: 01.01.1970 • Beziehungskomödie • Deutschland (2001)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Deutschland

Der beruflich erfolgreiche Rechtsanwalt Dr. Frank Neu ist allein erziehender Vater von vier aufgeweckten Kindern, die ihren Daddy per Kontaktanzeige verkuppeln wollen. Als die attraktive Pädagogin Verena seinen Haushalt übernimmt und er zur gleichen Zeit mit der Fotografin Steffi der Liebe seines Lebens begegnet, hat Frank einige Mühen, um sich unter den vielen neuen Frauen in seinem Leben zurecht zu finden.

Ein solide inszenierter Familienspaß von Matthias Tiefenbacher, der schon mit "Liebling, bring die Hühner ins Bett" (2002) und "Die Schönste aus Bitterfeld" (2003) zeigte, dass er ein Händchen für die Umsetzung witziger Drehbücher besitzt.

Foto: BR/ARD Degeto

Darsteller

August Zirner in "Milchgeld. Ein Kluftingerkrimi".
August Zirner
Lesermeinung
Evelyn Hamann
Lesermeinung
Peter Lohmeyer
Lesermeinung
Ursula Karven
Lesermeinung

News zu

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung