Echte Kerle

KINOSTART: 30.05.1996 • Beziehungskomödie • Deutschland (1996) • 100 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Echte Kerle
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
100 Minuten
Nach einer Pechsträhne und einer durchzechten Nacht erwacht Christoph Schwenk, Hauptkommissar der Frankfurter Kripo, im Bett des schwulen Edgar Sänger. Da er nicht weiß, wo er sonst hin soll, zieht er kurzerhand in Edgars Gästezimmer. Dann werden er und sein Partner Mike Niemcek mit der neuen Kollegin Helen Renmark konfrontiert, die zunehmend Interesse an Christoph zeigt. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Kollegen über Christophs neuen Lebenswandel informiert sind ...

Darsteller

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Ina Weisse
Lesermeinung
Rudolf Kowalski als Treuhandchef in "Verkauftes Land"
Rudolf Kowalski
Lesermeinung
Eindrucksvoller Charakterdarsteller: Tim Bergmann, hier in "Die unbeliebte Frau"
Tim Bergmann
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung