Das Traumhotel - Tobago

  • Linda (Christina Plate) und Nico (Jochen Horst) genießen die Natur im idyllischen Ferienparadies Tobago. Vergrößern
    Linda (Christina Plate) und Nico (Jochen Horst) genießen die Natur im idyllischen Ferienparadies Tobago.
    Fotoquelle: ARD Degeteo/Lisa Film/S. Zeitlinger
  • (Christina Plate). Vergrößern
    (Christina Plate).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/S. Zeitlinger
  • Markus (Christian Kohlund, li) und der ehemalige Hotelbesitzr Paul Trondheim (Dietrich Mattausch) verstehen sich prächtig. Vergrößern
    Markus (Christian Kohlund, li) und der ehemalige Hotelbesitzr Paul Trondheim (Dietrich Mattausch) verstehen sich prächtig.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Flm/S.Zeitlinger
  • Ein Herz und eine Seele: Der schiffbrüchige Nico (Jochen Horst) und die charmante Touristin Linda (Christina Plate). Vergrößern
    Ein Herz und eine Seele: Der schiffbrüchige Nico (Jochen Horst) und die charmante Touristin Linda (Christina Plate).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/S. Zeitlinger
  • (Christian Kohlund, li) einfach nicht gelingen will, den Gouverneur von Tobago (Ron Williams) von der   Wichtigkeit der Klinik zu überzeugen. Vergrößern
    (Christian Kohlund, li) einfach nicht gelingen will, den Gouverneur von Tobago (Ron Williams) von der Wichtigkeit der Klinik zu überzeugen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/S. Zeitlinger
  • Verena (Sandra Speichert, li.) und Linda (Christina Plate) versuchen, einem schiffbrüchigen (Jochen Horst) mit Gedächtnisverlust bei der Suche nach seiner Identität zu helfen. Vergrößern
    Verena (Sandra Speichert, li.) und Linda (Christina Plate) versuchen, einem schiffbrüchigen (Jochen Horst) mit Gedächtnisverlust bei der Suche nach seiner Identität zu helfen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/S. Zeitlinger
  • Markus Winter (Christian Kohlund) findet Gefallen an der Motorrad fahrenden Nonne Verena (Sandra Speichert). Vergrößern
    Markus Winter (Christian Kohlund) findet Gefallen an der Motorrad fahrenden Nonne Verena (Sandra Speichert).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/S.Zeitlinger
  • Auf der Pirsch: Nico (Jochen Horst) schleicht sich an seine neue Liebe Linda (Christina Plate) heran. Vergrößern
    Auf der Pirsch: Nico (Jochen Horst) schleicht sich an seine neue Liebe Linda (Christina Plate) heran.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/S. Zeitlinger
  • Hotelmanagerin Kristina (Susanne Michel) ist nicht erfeut, als sie ihren spielsüchtigen Vater Paul (Dietrich Mattausch, Mitte) bei einem Pokertunier sieht. Vergrößern
    Hotelmanagerin Kristina (Susanne Michel) ist nicht erfeut, als sie ihren spielsüchtigen Vater Paul (Dietrich Mattausch, Mitte) bei einem Pokertunier sieht.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/S. Zeitlinger
  • (Dietrich Mattausch). Vergrößern
    (Dietrich Mattausch).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/S. Zeitlinger
  • Markus (Christian Kohlund) und Verena (Sandra Speichert) hoffen, dass sie die Klinik und das Kinderheim, in dem Verena arbeitet, retten können. Vergrößern
    Markus (Christian Kohlund) und Verena (Sandra Speichert) hoffen, dass sie die Klinik und das Kinderheim, in dem Verena arbeitet, retten können.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/S. Zeitlinger
Reihe, Hotelreihe
Die WM-Alternative für Couchurlauber
Von Jasmin Herzog

Infos
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2011
ARD
Mi., 11.07.
20:35 - 22:05


Fußballmuffel, aufgepasst: Die ARD wiederholt parallel zum WM-Halbfinale eine Episode der Traumhotel-Reihe und entführt das Publikum nach Tobago.

Hotelleiter Markus Winter (Christian Kohlund) soll in dem titelgebenden Luxusressort in der Karibik nach dem Rechten sehen. Und tatsächlich gibt es bald mehr zu tun, als der Manager ahnen konnte. Eigentlich sollte er sich nämlich für den Aufbau eines neuen Freizeitareals stark machen. Doch das bedroht ausgerechnet ein von Ordensschwestern geführtes Kranken-, Waisen- und Schulhaus. Die durchaus weltoffene Nonne Verena (Sandra Speichert) stellt sich den rücksichtslosen Investoren in den Weg – und findet in Markus Winter einen aufgeschlossenen Mitstreiter. Die Sehnsuchtsschmonzette "Das Traumhotel – Tobago" (2011), die nun im Ersten wiederholt wird, hält die Klischeedichte hoch und kombiniert Postkarten-Idylle mit kitschiger Romantik.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Friesland

Friesland - Irrfeuer

Reihe | 19.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.72/5053
Lesermeinung
WDR Die Kramer-Schwestern Annette (Annette Frier, li.) und Floriane (Nele Kiper) halten zusammen.

Hotel Heidelberg - Vater sein dagegen sehr

Reihe | 20.01.2019 | 16:45 - 18:15 Uhr
3.52/5023
Lesermeinung
ZDF Ein abendliches Vater-Tochter-Gespräch. Lilli (Ronja Forcher, l.), Martin (Hans Sigl, r.).

Der Bergdoktor - Schmerz

Reihe | 24.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.74/50353
Lesermeinung
News
Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr