Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

  • Statt seinen 100. Geburtstag unter Senioren und Pflegefällen zu feiern, steigt Allan Karlsson (Robert Gustafsson) unbemerkt aus dem Fenster und begibt sich in Pantoffeln und Morgenmantel auf eine abenteuerliche Reise. Vergrößern
    Statt seinen 100. Geburtstag unter Senioren und Pflegefällen zu feiern, steigt Allan Karlsson (Robert Gustafsson) unbemerkt aus dem Fenster und begibt sich in Pantoffeln und Morgenmantel auf eine abenteuerliche Reise.
    Fotoquelle: HR/Degeto/Concorde Filmverleih
  • In seinem bewegten Leben hat Allan Karlsson (Robert Gustafsson, Mitte) schon einiges erlebt, einmal hat es ihn sogar in ein sowjetisches Arbeitslager verschlagen. Vergrößern
    In seinem bewegten Leben hat Allan Karlsson (Robert Gustafsson, Mitte) schon einiges erlebt, einmal hat es ihn sogar in ein sowjetisches Arbeitslager verschlagen.
    Fotoquelle: HR/Degeto/Concorde Filmverleih
  • Der eigenwillige Hundertjährige Allan Karlsson (Robert Gustafsson, li.) und sein Freund Julius (Iwar Wiklander) schlagen sich auf ihre Weise durch. Vergrößern
    Der eigenwillige Hundertjährige Allan Karlsson (Robert Gustafsson, li.) und sein Freund Julius (Iwar Wiklander) schlagen sich auf ihre Weise durch.
    Fotoquelle: HR/Degeto/Concorde Filmverleih
Spielfilm, Komödie
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Hundraåringen som klev ut genom Fönstret och försvann
Produktionsland
Schweden
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 20. März 2014
HR
Mo., 25.06.
20:15 - 22:00


Allan Karlsson ist ein 99-jähriger Junggeselle mit einer eigentümlichen Vorliebe für Sprengstoff. Weil er einen Fuchs in die Luft jagte, der seinen geliebten Kater Molotow totgebissen hat, sperren die Behörden den greisen Bombenleger ins Altersheim. Dort herrscht aber zu seinem Leidwesen Langeweile pur.

Während die Betreuer eine betuliche Zeremonie für seinen 100. Geburtstag vorbereiten, steigt der rüstige Senior heimlich aus dem Fenster und begibt sich auf eine abenteuerliche Reise. Schon am nächsten Bahnhof gerät er gegen seinen Willen in den Besitz eines Koffers voller Geldscheine. Diese stammen aus der Beute einer martialischen Bikergang, die sich nun ebenso an seine Fersen heftet wie ein begriffsstutziger Polizeiinspektor.

Glücklicherweise lernt Allan den Gelegenheitsdieb Julius, den Langzeitstudenten Benny und die Tierschützerin Gunilla kennen. Ein ums andere Mal helfen die drei ihm dabei, den grimmigen Gesellen zu entkommen.

Mindestens genauso spannend wie ihre gemeinsamen Abenteuer sind die Erzählungen aus seinem ereignisreichen Leben: Allan hat General Franco das Leben gerettet, Oppenheimer beim Bau der Atombombe den entscheidenden Tipp gegeben und im sowjetischen Gulag den debilen Zwillingsbruder von Albert Einstein kennengelernt. Sogar für den Fall der Berliner Mauer ist er verantwortlich. Seine spezielle Vorliebe für Sprengstoff spielte dabei immer eine nicht unerhebliche Rolle. Überraschende Knalleffekte hält er auch für die Rocker bereit.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD ARD Degeto/

TV-Tipps Lady Vegas

Spielfilm | 22.09.2018 | 23:40 - 01:10 Uhr
Prisma-Redaktion
1/500
Lesermeinung
ProSieben Asterix bei den Olympischen Spielen

Asterix bei den Olympischen Spielen

Spielfilm | 23.09.2018 | 12:05 - 14:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.16/5019
Lesermeinung
MDR Fredrik (Jonas Inde, li.) und seine arbeitslosen Freunde nehmen bei der männlichen Synchronschwimm-WM in Berlin teil.

Männer im Wasser

Spielfilm | 10.10.2018 | 12:25 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
4/502
Lesermeinung
News
Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr

Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) von der Mordkommission vermuten, dass sich das geraubte Klee-Bild in der Musikhochschule befindet.

Der ehemalige Hausmeister der Münchner Musikhochschule, früher war das Gebäude der Führerbau, wird e…  Mehr

Dieses Lachen kann nur Glück bringen: Beth (Rebecca Hall) sorgt dafür, dass Dinks (Bruce Willis) Geschäft prächtig läuft.

"Lady Vegas" begleitet eine Stripperin auf dem Weg zur erfolgreichen Buchmacherin. Locker-seichte Ad…  Mehr

Ziemlich ramponiert! Steffen Henssler steckt mit seiner Duell-Variante "Schlag den Henssler" in der Quoten-Krise.

Zuletzt setzte es für den TV-Koch in "Schlag den Henssler" zwei Niederlagen in Folge. Auch die Quote…  Mehr

Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr