Frauen unter Druck
Info, Gesellschaft + Soziales • 17.05.2021 • 22:50 - 23:35
Lesermeinung
Sieht nur auf den ersten Blick komisch aus: Beim Wut-Seminar soll es Frauen ermöglicht werden, aufgestauten Emotionen freien Lauf zu lassen.
Vergrößern
Die Meeresbiologin Prof. Dr. Antje Boetius wird immer wieder auf ihre Kinderlosigkeit angesprochen.
Vergrößern
Originaltitel
Rabiat
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Info, Gesellschaft + Soziales

"Karriere, Kinder, Körper": Wie sieht weibliche Selbstbestimmung im Jahr 2021 aus?

Von Franziska Wenzlick

Was bedeutet es, als Frau im Jahr 2021 zu leben? Egal ob Hausfrau, Forscherin oder CEO: Wie eine "Rabiat"-Reportage zeigt, müssen Frauen in Deutschland auch heute noch zahlreiche Hürden überwinden, um nicht in die zweite Reihe gedrängt zu werden.

"Karriere, Kinder, Körper": Die "drei großen Ks" nennt Julia Rehkopf die Bereiche, um die sich das Leben von Frauen im Jahr 2021 dreht. Sie selbst arbeitet als Reporterin für das Radio-Bremen-Format "Rabiat" und den YouTube-Kanal "Y-Kollektiv", ist Mutter eines zweijährigen Kindes und hat sich über Feminismus noch nie besonders viele Gedanken gemacht. Doch inmitten von männlichen Vorgesetzten und Kollegen stellte sich die Journalistin eines Tages die Frage, ob da nicht doch Nachholbedarf bestehen könnte – und ging für ihren Film "Rabiat: Frauen unter Druck" auf Spurensuche.

Um die Frage nach dem ersten "großen K", der Karriere, zu klären, trifft Julia Rehkopf zwei Frauen, deren Erfahrungen wohl vor allem aufgrund ihres Altersunterschieds sehr ungleich ausfallen. So spricht die Reporterin mit Prof. Dr. Antje Boetius (54), der als Meeresbiologin, Leiterin eines Zentrums für Polar- und Meeresforschung und Universitätsprofessorin schon so mancher Stein in den Weg gelegt wurde und die bis heute immer wieder gefragt wird, warum sie kinderlos sei. Die 26-jährige Kristina Nikolaus, CEO eines Space-Tech Start-Ups und Leiterin eines elfköpfigen Teams, kennt diese Probleme hingegen nicht. Ein Generationenproblem also?

Wie sieht Selbstbestimmung wirklich aus?

Julia Rehkopf sucht weiter nach Antworten. Was ist mit dem zweiten "K", den Kindern? Klar wird, dass das Thema – besonders bei Frauen – noch immer eng mit der Karriere verknüpft zu sein scheint. Widersprechen sich Familie und beruflicher Erfolg? Sonja, Autorin eines eigenen Blogs, ist Hausfrau und Mutter. Ihren Job bei einem Buchverlag kündigte sie vor einigen Jahren, heute dokumentiert sie online ihr Leben als "Vollzeitmama" von drei Kindern. Kann Selbstbestimmung auch den Verzicht auf die große Karriere bedeuten?

Auch den dritten Punkt, den Körper der Frau, will Rehkopf nicht außen vor lassen. Deshalb spricht sie mit der YouTuberin Suzie Grime, die auf einer Online-Plattform freizügige Fotos von sich verkauft. Grime sieht sich als Feministin: Ihr Körper gehört ihr selbst und "wenn sie sowieso schon angeglotzt wird, dann sollen andere auch dafür bezahlen".

"Druck unter Frauen" zeigt, wie facettenreich weibliche Selbstbestimmung im Deutschland des 21. Jahrhunderts aussehen kann. Die Reportage macht deutlich: Jede Frau scheint ein anderes Bild vom emanzipierten Leben zu haben – die Hürden, die dafür noch überwunden werden müssen, unterscheiden sich hingegen kaum.

Rabiat: Frauen unter Druck – Mo. 17.05. – ARD: 22.50 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
top stars
Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Louis Hofmann in der Netflix-Serie "Dark".
Louis Hofmann
Lesermeinung
Peter Dinklage - schon vor "Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" ein Weltstar
Peter Dinklage
Lesermeinung
Immer wieder als zwielichtiger Typ besetzt: Christoph Bach (hier im "Tatort - Lu").
Christoph Bach
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Auf Finnland-Urlauber warten knapp 80 Prozent Waldfläche, 40 Nationalparks und 188.000 Seen.
Reise

Urlaub in Finnland: Natur pur und reichlich Abwechslung

Wer einen entspannten Urlaub in ruhiger und schönster Natur verbringen möchte, sollte sich das Land der tausend Seen definitiv auf seine Liste schreiben.
Prof. Dr. med. Tienush Rassaf ist Direktor der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Westdeutschen Herz- und Gefäßzentrum am Universitätsklinikum Essen.
Gesundheit

Warum eine Krebstherapie aufs Herz gehen kann

"Bin ich nicht zu jung für eine Herzschwäche?", fragte mich kürzlich eine 44-jährige Patientin. Sie klagte über Luftprobleme, Schmerzen in der Brust und Abgeschlagenheit. Vor mir hatten schon zahlreiche Ärzte vergeblich nach einer Ursache gesucht.
Hopfen zählt zu den Heilpflanzen.
Gesundheit

Hopfen und Malz, Gott erhalt's

Früher gehörte Bier zu den Grundnahrungsmitteln. Es war damals meist leichter und hatte deutlich weniger Alkohol als heutige Alltagsbiere. Bier enthält wertvolle Inhaltsstoffe, wobei der Hopfen der wichtigste ist.
Gewinnspiele

Wellness für Körper und Seele

prisma, Luvos und "BollAnts Spa im Park" verlosen zehn Luvos-Heilerde imutox Sets sowie eine Hotelübernachtung für zwei Personen im BollAnts Spa im exklusiven Halenbergflügel inklusive Frühstück & Abendessen im "Villa" Restaurant.
Schloss Malberg
Nächste Ausfahrt

Schloss Malberg

Wer die A 60 bei der Ausfahrt Staffelstein verlässt, sieht an der L 32 das Hinweisschild "Schloss Malberg", welches im gleichnamigen Ort Malberg thront.
Sonja Zietlow moderiert eine neue ZDF-Sendung.
HALLO!

Sonja Zietlow: "Unsere Hunde dürfen auch mit ins Bett"

Sonja Zietlow sorgt in ihrer neuen ZDF-Sendung "Mein Hund fürs Leben" dafür, dass Frauchen und Herrchen auf den wirklich passenden Hund kommen. Wir haben mit der Moderatorin gesprochen.