Lösegeld

Welches Geheimnis verbirgt Nina Hausen (Ulrike C. Tscharre), die Leiterin einer Begleitagentur? Vergrößern
Welches Geheimnis verbirgt Nina Hausen (Ulrike C. Tscharre), die Leiterin einer Begleitagentur?
Fotoquelle: NDR/WDR/Oliver Feist
TV-Film, TV-Kriminalfilm
Lösegeld

Infos
Originaltitel
Lösegeld
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Mi., 11. April 2012
NDR
Do., 02.08.
23:30 - 01:00


Nina Hausen, Leiterin einer Begleitagentur, wird im Wald von einem Fremden mit einem Messer angegriffen. Nur mühsam kann sie ihm entkommen, indem sie ihn mit ihrem Auto anfährt und dabei schwer verletzt. Auf der Rückfahrt findet sie in ihrem Wagen ein Säckchen mit Diamanten. Offenbar handelt es sich um das Lösegeld aus einem Entführungsfall, wie sich am nächsten Tag herausstellt. Nina Hausen meldet zwar den Überfall der Polizei, die Diamanten unterschlägt sie aber, da sie mit ihrer Agentur finanziell unter Druck steht. Der Polizei, allen voran Kommissar Lysewski, erscheint die attraktive Frau zwar mysteriös, jedoch kann man ihr nichts nachweisen. Nina widerum hat die Rechnung ohne den Entführer gemacht, der mit dem Mann identisch ist, der sie nachts überfallen hatte. Als sie trotz Polizeischutz in ihrer Wohnung erneut von ihm bedroht wird, kommt ihr Lysewski zu Hilfe. Bei der Verfolgungsjagd stirbt der Entführer. Zwar ahnt Lysewski, dass Nina die Diamanten unterschlagen hat und auch sein karriereorientierter Kollege Weber will die Frau festnageln. Doch Lysewski deckt sie, er hat sich in sie verliebt und heimlich mit ihr eine Affäre angefangen. Dann aber entdeckt Lysewski, dass sich Nina ins Ausland absetzen will. Lysewski steht vor der vielleicht wichtigsten Entscheidung seines Lebens.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Lösegeld" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Kommissarin Louise Bonì (Melika Foroutan), gebrochene Heldin der Romanreihe von Oliver Bottini, kehrt mit ihrem zweiten Fall "Jäger in der Nacht" auf den Bildschirm zurück.

Kommissarin Louise Bonì - Jäger in der Nacht

TV-Film | 02.08.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
4/503
Lesermeinung
NDR Kaum im Revier "eingezogen" gibt es auch schon Arbeit: Hauptkommissarin Stefanie Posch (Katrin Ingendoh) und Ortspolizist Thies Husmann (Christian Hannig) werden zu einem Tatort gerufen.

Geheime Geschäfte - Ein neuer Krimi ohne Leiche

TV-Film | 04.08.2018 | 16:40 - 17:35 Uhr
5/501
Lesermeinung
SWR Zu Beginn von Leni Herolds (Anke Retzlaff) erstem Arbeitstag bei der deutsch-französischen Einsatztruppe gibt ihr Vater Steffen (Thomas Sarbacher) ihr noch den ein oder anderen kleinen Einblick in die Polizeiarbeit.

Über die Grenze - Alles auf eine Karte

TV-Film | 04.08.2018 | 21:50 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr