Maibockanstich 2018

  • Wie sich die Bilder gleichen: Auch auf dem Nockherberg las der gebürtige Niederbayer Django Asül einst die Leviten. In diesem Jahr hat seine Nachfolgerin Luise Kinseher abgedankt. Vergrößern
    Wie sich die Bilder gleichen: Auch auf dem Nockherberg las der gebürtige Niederbayer Django Asül einst die Leviten. In diesem Jahr hat seine Nachfolgerin Luise Kinseher abgedankt.
    Fotoquelle: Johannes Simon / Getty Images
  • Bereits zum elften Mal wird Django Asül beim Maibockanstich im Hofbräuhaus die Politiker derblecken. Vergrößern
    Bereits zum elften Mal wird Django Asül beim Maibockanstich im Hofbräuhaus die Politiker derblecken.
    Fotoquelle: BR / Markus Konvalin
Unterhaltung
Django Asül gibt wieder Gas
Von Hans Czerny

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
BR
Mi., 25.04.
20:15 - 21:30


Zum elften Mal redet sich beim Maibockanstich im Münchner Hofbräuhaus der Kabarettist Django Asül um Kopf und Kragen. Diesmal muss er Söders neues Kabinett derblecken.

Kaum ist der Starkbieranstich auf dem Nockherberg vorbei, da winkt schon der nächste Starkbier-Event: Django Asül nimmt in seiner Festrede beim "Maibockanstich 2018" bereits zum elften Mal im Münchner Hofbräuhaus die Politiker aufs Korn. Auch in diesem Jahr wird die Führungsriege der bayerischen Politik nicht verschont. Dabei so treffsicher und unverschämt wie immer zu sein, ist diesmal nicht leicht. Viele Gesichter sind neu – und manche weiblich, wenn auch nicht in vorderster Funktion. Weil das Münchner Hofbräuhaus ein Staatsbetrieb ist und der bayerische Finanzminister der oberste Chef, hat dieser die Ehre, den Maibock anzustechen. Der heißt nun nicht mehr Söder, wie noch im vergangenen Jahr, sondern Albert Füracker – ein Name, an den sich wohl auch Asül erst noch gewöhnen muss. Söder und sein "Perspektivkabinett" werden trotzdem eine führende Rolle spielen. Für den BR ist die Reporterin Claudia Finger-Erben im Hofbräuhaus und führt die Zuschauer durch den Abend.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Horst Lichter.

Bares für Rares - Lieblingsstücke

Unterhaltung | 27.05.2018 | 10:15 - 11:55 Uhr
3.88/50141
Lesermeinung
DMAX Shark Tank

Shark Tank - Die Business-Profis - Episode 114(Episode 7)

Unterhaltung | 27.05.2018 | 12:15 - 13:15 Uhr
3.18/5011
Lesermeinung
ProSieben Galileo Big Pictures: Tag X - Moment der Entscheidung

Galileo Big Pictures: Mystery

Unterhaltung | 27.05.2018 | 15:25 - 18:00 Uhr
3.54/5024
Lesermeinung
News
Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr

Bald in Bronze gegossen? Jürgen Klopp steht mit dem FC Liverpool vor dem Gewinn der Champions League.

Jürgen Klopp tritt mit seinem FC Liverpool im Finale der Champions League gegen Titelverteidiger Rea…  Mehr

Geheimfavorit auf den "Let's Dance"-Sieg: Ingolf Lück mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Mit 14 Tanz-Paarungen ist die RTL-Show "Let's Dance" in die elfte Staffel gestartet. Woche für Woche…  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr