Nächste Ausfahrt Glück
Fernsehfilm, Komödie • 28.02.2021 • 20:15 - 21:45
Lesermeinung
Nach 30 Jahren trifft Katharina (Valerie Niehaus) in der Auftaktfolge der neuen ZDF-Reihe "Nächste Ausfahrt Glück" auf ihre Jugendliebe Juri (Dirk Borchardt, zweiter von rechts) - es knistert wieder zwischen ihnen. Was dazu wohl Katharinas Mann Georg (Max Hopp, links) und Juris Vater Willi (Ernst Stötzner) sagen?
Vergrößern
Willi (Ernst Stötzner, zweiter von links) fackelt beim Rasieren fast sein Haus ab. Katharina (Valerie Niehaus), die sich seit Jahren um ihn kümmert, ist schockiert, ebenso, wie ihr alter Freund Christian (Christian Erdmann, Mitte).
Vergrößern
Katharina (Valerie Niehaus) und Georg (Max Hopp) sind seit vielen Jahren verheiratet und ein eingespieltes Team. Doch welchen Einfluss hat Juri auf ihre Ehe?
Vergrößern
Wenigstens einer freut sich über Juris (Dirk Borchardt, rechts) Rückkehr aus Kanada: sein alter Freund Christian (Christian Erdmann). Sofort lassen sie es krachen.
Vergrößern
Juri (Dirk Borchardt) hat vor 30 Jahren seine große Liebe aus den Augen verloren. Kann er heute wieder eine Verbindung zu ihr aufbauen?
Vergrößern
Katharina (Valerie Niehaus) hat Juris Briefe all die Jahre im Keller versteckt. Nun packt sie den verstaubten Stapel wieder aus.
Vergrößern
Bei einem gemeinsamen Ausflug merkt Juri (Dirk Borchardt, rechts), dass sein Vater Willi (Ernst Stötzner) mehr Hilfe braucht, als zunächst gedacht.
Vergrößern
Katharina (Valerie Niehaus, Mitte) steckt im Gefühlchaos - und muss sich außerdem um das Mädchen Claire (Rosa Henriette Löwe, zweite von links) kümmern, die vor ihren Eltern Birgit (Bettina Lamprecht, links) und Stefan Krüger (Werner Eng) behauptet, geschlagen zu werden.
Vergrößern
Eigentlich ist Katharina (Valerie Niehaus, links) glücklich mit Georg (Max Hopp) verheiratet. Ihr Sohn Paul ist in Afrika, ihre Tochter Nina (Runa Greiner) möchte nach Amerika.
Vergrößern
Willi (Ernst Stötzner) kann man nicht aus den Augen lassen: Als Juri ihn nur wenige Minuten alleine lässt, will Willi an einem Brunnen eine Revolution anzetteln.
Vergrößern
Der Plan, seinen Vater aufzuhalten, schlägt fehl: Juri (Dirk Borchardt) landet im Brunnen.
Vergrößern
Das alte Haus muss geputzt werden. Hilfe bekommt Juri (Dirk Borchardt, rechts) von Christian (Christian Erdmann) und Sybille (Susanna Simon).
Vergrößern
Originaltitel
Nächste Ausfahrt Glück
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Fernsehfilm, Komödie

Früher ist vorbei – oder?

Von Sarah Kohlberger

Nach 30 Jahren steht Katharina (Valerie Niehaus) plötzlich vor ihrer Jugendliebe. Kann die zweifache Mutter die Vergangenheit ruhen lassen? In der Auftaktfolge der neuen ZDF-Reihe "Nächste Ausfahrt Glück" knistert es ordentlich.

"Eben war er noch da!" Auf allen Vieren kriecht der ehemalige Tierarzt Dr. Willi Hoffmann (Ernst Stötzner) über den Boden – auf der Suche nach dem entlaufenen Kaninchen. "Ich weiß nicht, wo ist er denn?" begibt sich auch Katharina (Valerie Niehaus) auf den staubigen Teppich, um nach dem Vierbeiner zu suchen. "Wenn du ihn siehst, musst du ihn blitzschnell packen", rät der alte Tierarzt. Dann ertönt plötzlich eine Stimme, die Katharina seit vielen Jahren nicht mehr gehört hat. "Suchst du den hier?" Es ist Willis Sohn Juri (Dirk Borchardt), der in der ersten Folge der neuen ZDF-"Herzkino"-Reihe "Nächste Ausfahrt Glück" mit dem Titel "Juris Rückkehr" wie aus dem Nichts vor ihr steht, mit dem Tier auf dem Arm.

Die überraschende Begegnung weckt Erinnerungen – und Gefühle: 30 Jahre ist es her, als Katharina und Juri gemeinsam aus der DDR fliehen wollten. Doch am Zaun an der Prager Botschaft kurz vor dem Mauerfall konnte sich Katharina nicht durchringen, ihrer großen Liebe zu folgen, wie Rückblenden in die deutsche Geschichte zeigen. Seitdem haben sich die beiden nicht gesehen. Nun stehen sie sich gegenüber, hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen und der Vernunft – man kann es direkt knistern hören.

Doch Katharina ist felsenfest überzeugt: "Früher ist vorbei!" Sie ist glücklich verheiratet, hat zwei Kinder und leitet einen Kindergarten. Wie passt nun das unerwartete Wiedersehen in ihr Lebenskonzept? Am liebsten würde sie Juri einfach wieder vergessen. Doch etwas verbindet sie: Juris Vater Willi, von Katharina liebevoll "Kommandante" genannt. Um den leicht dementen, aber unternehmungslustigen Alten, der an den Grundwerten der DDR festhält und immer mit einem Gewehr und seiner Fellmütze herumläuft, hat sie sich bisher gekümmert. Nun ist Juri extra aus Kanada angereist, um ihm zu helfen.

Einblicke in eine Jugendliebe in der DDR

Dazu braucht er allerdings Katharina, die sich ihrer großen Jugendliebe auch nicht entziehen kann. Das bleibt nicht unbeobachtet: Ihr Ehemann Georg (Max Hopp) reagiert zunächst auffällig gelassen auf die unerfreuliche Situation. Was bedeutet eine Zusammenkunft 30 Jahre nach der Wiedervereinigung? Was ist in dieser Zeit passiert? Und welche Zukunft hat eine Liebe, die 30 Jahre ruhte?

Regisseurin Francis Meletzky widmet sich in der neuen ZDF-Reihe "Nächste Ausfahrt Glück" nicht nur Liebe, Freundschaft und Familie, sondern auch einem wichtigen Stück deutscher Geschichte. Mithilfe von Rückblenden und Fotos entführt Meletzky immer wieder zurück in die Zeit kurz vor dem Mauerfall, als Katharinas und Juris Liebe noch bestand. "Der Film thematisiert die historischen Ereignisse in einer Normalität, die ich sonst oft vermisse. Sie sind Teil der deutschen Biografie, kommen aber doch häufig mit einer ganz bestimmten Emphase rüber und werden als besonders problematisch dargestellt", erklärt Valerie Niehaus im Interview mit der Nachrichtenagentur teleschau. "Ich freue mich, dass wir hier die Geschichte von Menschen erzählen, die in dieser Biografie aufgewachsen sind und ein ganz normales, gesundes Leben führen."

Fast wie nebenbei wird zwei weiteren wichtigen Themen Platz eingeräumt. Zum einen wird Katharina als Kindergartenleiterin mit den Problemen kleiner Kinder konfrontiert. In der ersten Folge behauptet ein Mädchen, von einem anderen Kind geschlagen zu werden. Doch Katharina kann weder Handgreiflichkeiten beobachten, noch kann sie Verletzungen feststellen. Was steckt hinter dem Verhalten des Mädchens? Und was haben ihre Eltern damit zu tun?

"Die Realität ist selten so lustig wie bei uns"

Zum anderen widmet sich Meletzky auf humorvolle und zeitgleich ernste Weise dem Umgang mit einem dementen Angehörigen. In Willis Kühlschrank stapeln sich Bücher, an den Wänden seiner Wohnung hängen Erinnerungszettel und zum Essen macht er sich eine Dose Hundefutter auf. Nun muss sich Juri um seinen Vater kümmern. "Ich habe leider selbst Erfahrung mit einem an Demenz erkrankten Vater, und die Realität ist weitaus trauriger – selten so lustig wie bei uns", sagt Hauptdarsteller Borchardt im ZDF-Interview. "Demenz ist eine fürchterliche Erkrankung, und ich ziehe vor allen Betroffenen den Hut. Trotzdem soll und muss Humor immer sein. Den verliert Juri ja fast nie. Und ich gebe mir Mühe, es ihm gleichzutun."

Die neue ZDF-Reihe "Nächste Ausfahrt Glück" bietet neben der spannungsgeladenen Dreiecks-Liebesgeschichte zwischen Katharina, Juri und Georg einen Rundumschlag über relevante Alltagsthemen. "Es wird in unserer Geschichte getanzt, gelebt und gealtert, kleine und größere Kinder kommen zu Wort, es geht um Liebe im und zum Alltag", meint Hauptdarstellerin Valerie Niehaus im ZDF-Interview.

Bisher wurden zwei Teile der neuen "Herzkino"-Serie gedreht. Nach "Juris Rückkehr" zeigt das ZDF eine Woche später am Sonntag, 7. März, 20.15 Uhr, die zweite Folge "Beste Freundinnen". Die Dreharbeiten fanden unter strengen Hygienemaßnahmen statt, wie Niehaus gegenüber teleschau erzählte: "Die Bedingungen sind natürlich schon deutlich anders als die, unter denen wir bislang gearbeitet haben. Aber als Filmschaffende sind wir gewöhnt, aus sehr unbequemen Situationen trotzdem gute Filme zu machen."

Nächste Ausfahrt Glück – Juris Rückkehr – So. 28.02. – ZDF: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
top stars
Axel Prahl als Münsteraner "Tatort"-Ermittler
Axel Prahl
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Hat auch schon als Theaterdarsteller reichlich Erfahrung gesammelt: Sean Bean.
Sean Bean
Lesermeinung
Gehört bei "In aller Freundschaft" schon fast zum Inventar: Arzu Bazman.
Arzu Bazman
Lesermeinung
Wurde als Meredith Grey in "Grey's Anatomy" weltbekannt: Ellen Pompeo
Ellen Pompeo
Lesermeinung
Ein smarter Kerl: Simon Baker.
Simon Baker
Lesermeinung
Thomas Thieme als Ermittler in "Rosa Roth -
Das Mädchen aus Sumy"
Thomas Thieme
Lesermeinung
Waldemar Kobus als Vater Rudi König in "Die LottoKönige".
Waldemar Kobus
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Zarte Schönheit mit Reh-Augen: Winona Ryder
Winona Ryder
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Dr. Carsten Lekutat ist niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportarzt in Berlin, Buchautor sowie Moderator der MDR-Fernsehsendung "Hauptsache Gesund".
Gesundheit

Was hat Reizhusten mit Bluthochdruck zu tun?

Trockener Reizhusten ist eine häufige Begleiterscheinung der Hochdruckbehandlung mit ACE-Hemmern. Es gibt jedoch auch noch andere Ursachen, wie etwa aufsteigende Magensäure, die Sodbrennen verursacht.
Woldegk ist als Stadt der Windmühlen bekannt.
Nächste Ausfahrt

Pasewalk-Nord: Woldegk – Stadt der Windmühlen

Auf der A20 von Bad Segeberg nach Prenzlau begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss35 das Schild "Woldegk – Stadt der Windmühlen". Wer die Autobahn hier verlässt, gelangt zur Landstadt im Kreis Mecklenburgische Seenplatte.
Leon Windscheid.
HALLO!

Dr. Leon Windscheid

2015 räumte Leon Windscheid bei Günther Jauch die Million ab. Heute ist er als Psychologe, Podcaster und Autor erfolgreich. Sein neues Buch heißt "Besser fühlen".
Vorsicht vor Zecken.
Gesundheit

Die Zecke breitet sich weiter aus

Wer gerne Zeit im Freien verbringt, in einem Zecken-Risikogebiet lebt oder in ein solches reisen möchte, sollte über eine Impfung gegen die Frühsommer-Meningoenzephalitis-Viren (FSME) nachdenken, die die kleinen Tiere übertragen können.
Die Region rund um den Bodensee lässt sich wunderbar mit dem Fahrrad erkunden.
Reise

Unterwegs auf dem Bodensee-Radweg

Der Bodensee-Radweg zählt seit vielen Jahren zu den beliebtesten Radfernwegen Europas und führt auf rund 270 Kilometern durch Deutschland, Österreich und die Schweiz einmal rund um den See.
Jen Majura (l.) und ihre Bandkollegen.
HALLO!

Jen Majura

Die gebürtige Stuttgarterin Jen Majura ist seit 2015 Teil der Multi-Platin-Rocker von Evanescence, die kürzlich mit ihrem neuen Album "The Bitter Truth" in 22 Ländern auf Platz 1 der Album-Charts geschossen sind. prisma sprach mit der sympathischen Gitarristin über einen wahr gewordenen Traum.