Nord bei Nordwest - In eigener Sache
Serie, Krimireihe • 07.10.2021 • 20:15 - 21:45
Lesermeinung
Die elfte Folge war der letzte Auftritt von Henny Reents als Kommissarin Lona Vogt.
Vergrößern
Sie halten weiter zusammen: die Tierarzthelferin Jule Christiansen (Marleen Lohse) und Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann)
Vergrößern
Anja Schneider ermittelt als Kommissarin Sarah Winter auf eigene Faust. Sie glaubt, es mit einem Serientäter zu tun zu haben.
Vergrößern
Hauke (Hinnerk Schönemann) und Lona (Henny Reents) tauschen sich aus.
Vergrößern
Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann) hat eine tote rothaarige Frau am Strand gefunden. Er ahnt nicht, dass auch seine Kollegin Lona Vogt (Henny Reents) in Gefahr ist.
Vergrößern
Originaltitel
Nord bei Nordwest
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Altersfreigabe
12+
Serie, Krimireihe

Schockmomente an der Ostsee

Von Hans Czerny

Die elfte Folge des beliebten Donnerstagskrimis "Nord bei Nordwest" war der letzte Auftritt von Henny Reents als Kommissarin Lona Vogt. Das Erste wiederholt den Film aus dem Jahr 2020 nun.

Es ist ein Ende mit Schrecken: In der elften Folge "In eigener Sache" (Erstausstrahlung 2020) der Humor-durchsetzten Ostsee-Reihe "Nord bei Nordwest", in der ein ehemaliger Großstadtkommissar in der Kleinstadt Schwanitz seine Ruhe als praktizierender Tierarzt finden will, sich dort aber immer wieder aufs Neue mit allerlei Mordfällen auseinandersetzen muss, kommt die Kieler Kommissarin Lona Vogt (Henny Reents) im verzweifelten Kampf mit einem von ihr gestellten Frauenmörder ums Leben. Ein Schock für Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann) und dessen Tierarzthelferin Jule Christiansen (Marleen Lohse). An Lonas Stelle nimmt die Kieler Kommissarin Sarah Winter (Anja Schneider) die Ermittlungen auf. Jule, die vermutet, dass Lona das Opfer eines Serienmörders wurde, den sie bereits seit Längerem stellen will, versucht über ein Dating-Portal den Täter zu fassen.

"Für mich beginnt jetzt etwas Neues, aber ich verlasse die gemeinsame Arbeit auch mit einem weinenden Auge und wünsche dem ganzen Team weiterhin so viel Freude und Spaß wie bisher", sagte Henny Reents über ihr Ausscheiden aus der beliebten Donnerstagsreihe im Ersten. Ende August war die inzwischen 46-Jährige in der ZDF-Komödie "Um die 50" zu sehen. Der sehenswerte Film, eine Wiederaufnahme der 90er-Jahre-Kultserie "Um die 30", ist in der ZDFmediathek abrufbar. "Nord bei Nordwest – In eigener Sache" wurde im April 2019 auf Fehmarn, in Travemünde und rund um Hamburg gedreht.

Nord bei Nordwest – In eigener Sache – Do. 07.10. – ARD: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
top stars
Das beste aus dem magazin
Der Sepia-Ton trügt: Heinz Rudolf Kunze ist auch nach 40 Jahren im Geschäft kein bisschen müde.
HALLO!

Heinz Rudolf Kunze: "Die Musikindustrie ist ein sterbender Dinosaurier"

Er gehört zu den Legenden unter den deutschen Liedermachern: Heinz Rudolf Kunze. Vor 40 Jahren begann die außergewöhnliche Karriere und anlässlich dieses runden Geburtstags hat der Musiker unter dem Titel "Werdegang" seine Autobiografie und ein neues Album veröffentlicht. prisma hat mit dem stets streitbaren Poeten des Deutschrocks gesprochen.
Der Stadtkern von Rostock.
Nächste Ausfahrt

Hansestadt Rostock

Auf der A 19 von Rostock nach Wittstock steht nahe der Anschlussstelle 6 das Hinweisschild "Hansestadt Rostock". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zu einer der ältesten Universitätsstädte Nordeuropas.
Dr. Carsten Lekutat ist niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportarzt in Berlin, Buchautor sowie Moderator der MDR-Fernsehsendung "Hauptsache Gesund".
Gesundheit

So geht Fitness für Faule

Wer eine überwiegend sitzende berufliche Tätigkeit ausübt, kann quasi unbemerkt ein paar einfache Übungen für die Muskulatur in den Alltag einbauen. Dazu benötigt man keine Geräte. Eine Wand oder ein Stuhl reichen schon aus.
Gesundheit

Richtig Fieber messen

Wer ein zuverlässiges Ergebnis haben will, sollte vom Fiebermessen unter der Achsel absehen. Darauf weist die Stiftung Warentest hin.
Das Goethe-Theater Bad Lauchstädt.
Nächste Ausfahrt

Dreieck Halle-Süd: Goethe-Theater Bad Lauchstädt

Auf der A 143 von Bennstedt nach Bad Lauchstädt steht nahe der Anschlussstelle 6 das Hinweisschild "Goethe-Theater Bad Lauchstädt". Wer die Autobahn hier verlässt, gelangt zum 1802 erbauten Theater.
Prof. Dr. Stefan Dieterle gehört zu den bekannten Medizinern im Bereich Kinderwunsch und ist Gründer der Kinderwunschzentren in Dortmund, Siegen, Dorsten und Wuppertal.
Gesundheit

Ungewollt kinderlos: Endometriose oder Chlamydien?

Bei einer 28-jährigen Patientin mit Kinderwunsch wurde eine schwere Endometriose diagnostiziert. "Ist das der Grund, warum ich nicht schwanger werde?", wollte sie wissen.