Tatort

  • Dieters (Jörg Pose) Tat darf nicht ans Licht kommen. Bernd (Andreas Lust) beschwört seinen Bruder. Vergrößern
    Dieters (Jörg Pose) Tat darf nicht ans Licht kommen. Bernd (Andreas Lust) beschwört seinen Bruder.
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Julia Grosz (Franziska Weisz) und Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring). Vergrößern
    Julia Grosz (Franziska Weisz) und Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring).
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Bernd (Andras Lust) fühlt Heike (Angelika Richter) auf den Zahn . Vergrößern
    Bernd (Andras Lust) fühlt Heike (Angelika Richter) auf den Zahn .
    Fotoquelle: NDR/Sandra Hoever
  • Michelle Barthels als Maja. Vergrößern
    Michelle Barthels als Maja.
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Charmanter Gauner: Kolya (Tilman Pörzgen). Vergrößern
    Charmanter Gauner: Kolya (Tilman Pörzgen).
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Einbrechepärchen Kolya (Tilman Pörzgen) und Maja (Michelle Barthels). Vergrößern
    Einbrechepärchen Kolya (Tilman Pörzgen) und Maja (Michelle Barthels).
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Julia Grosz (Franziska Weisz). Vergrößern
    Julia Grosz (Franziska Weisz).
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Jörg Pose als Dieter Kranzbühler. Vergrößern
    Jörg Pose als Dieter Kranzbühler.
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Der Fall ist gelöst: Ein bitterer Nachgeschmack bleibt - Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) und Julia Grosz (Franziska Weisz). Vergrößern
    Der Fall ist gelöst: Ein bitterer Nachgeschmack bleibt - Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) und Julia Grosz (Franziska Weisz).
    Fotoquelle: NDR/Sandra Hoever
  • Die Brüder Bernd (Andreas Lust) und Dieter (Jörg Pose) halten zusammen. Vergrößern
    Die Brüder Bernd (Andreas Lust) und Dieter (Jörg Pose) halten zusammen.
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Bernd (Andreas Lust) will schneller sein als die Kommissare. Vergrößern
    Bernd (Andreas Lust) will schneller sein als die Kommissare.
    Fotoquelle: NDR/Sandra Hoever
  • Falke (Wotan Wilke Möhring) will wissen, wo Siggi (Sascha Nathan) Maja versteckt hat. Vergrößern
    Falke (Wotan Wilke Möhring) will wissen, wo Siggi (Sascha Nathan) Maja versteckt hat.
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Die Kommissare Falke (Wotan Wilke Möhring) und Grosz (Franziska Weisz) im Verhör. Vergrößern
    Die Kommissare Falke (Wotan Wilke Möhring) und Grosz (Franziska Weisz) im Verhör.
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Falke (Wotan Wilke Möhring) geht Dieter Kranzbühler (Jörg Pose). Vergrößern
    Falke (Wotan Wilke Möhring) geht Dieter Kranzbühler (Jörg Pose).
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Julia Grosz (Franziska Weisz) und Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) sind bestürzt: Sie kannten den getöteten Einbrecher. Vergrößern
    Julia Grosz (Franziska Weisz) und Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) sind bestürzt: Sie kannten den getöteten Einbrecher.
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Andreas Lust als Bernd Kranzbühler. Vergrößern
    Andreas Lust als Bernd Kranzbühler.
    Fotoquelle: NDR/Sandra Hoever
  • Verletzt und verängstigt: Maja (Michelle Barthels). Vergrößern
    Verletzt und verängstigt: Maja (Michelle Barthels).
    Fotoquelle: NDR/Sandra Hoever
  • Verzweifelte Suche nach Maja: Julia Grosz (Franziska Weisz). Vergrößern
    Verzweifelte Suche nach Maja: Julia Grosz (Franziska Weisz).
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Maja (Michelle Barthels) holt ihren Liebsten ab. Vergrößern
    Maja (Michelle Barthels) holt ihren Liebsten ab.
    Fotoquelle: NDR/Christine Schroeder
  • Levin Liam als Torben Falke. Vergrößern
    Levin Liam als Torben Falke.
    Fotoquelle: NDR/Sandra Hoever
Serie, Krimireihe
Weidmanns Unheil
Von Jens Szameit

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
ARD
So., 18.11.
20:15 - 21:45
Treibjagd


Rumänische Einbrecherbanden marodieren durch Hamburger Eigenheime. Vor Selbstjustiz wird mit den Mitteln plumper "Tatort"-Psychologie trotzdem gewarnt.

Ist ja drollig: Offenbar legen rumänische Einbrecherbanden bei der Werbung von Mitgliedern Wert auf komödiantisches Talent. Was er denn am helllichten Tag mit Sturmhaube und Schraubenzieher anstellen wollte, wird der junge Verdächtige von den norddeutschen "Tatort"-Kommissaren Falke (Wotan Wilke Möhring) und Grosz (Franziska Weisz) im Verhör gefragt. Die kecke Antwort: "In Deutschland ist es kalt, und immer ist irgendwo eine Schraube locker." – Selten so gelacht. Aber kurz nachdem die Polizisten den Nachwuchskomiker ziehen lassen müssen mangels Beweisen, ist Schluss mit lustig. Der Rumäne ist offenbar beim Falschen eingebrochen und liegt erschossen im fremden Wohnzimmer. Der Hauseigentümer thront über der Leiche gleichsam mit rauchendem Colt – fast wie im Western.

So weit ist es also gekommen, dass sich das Leben in einer Hamburger Eigenheimsiedlung anfühlen muss wie im wilden, gesetzlosen Westen. Die Polizei zeigt sich zahn- und ratlos im Angesicht einer Einbruchsserie von biblischem Ausmaß – da greifen die Bewohner eben zur Selbstjustiz.

Den Verweis auf die "Notwehr" mögen die sofort herbeigeeilten Bundespolizisten dem Todesschützen Dieter Kranzbühler (Jörg Pose) aber nicht recht abkaufen – mag ihm sein jüngerer Bruder Bernd (Andreas Lust) noch so vehement zur Seite springen. Falke und Grosz, die in dieser NDR-Folge eine Anti-Einbruchs-Soko unterstützen, fällt sofort auf, dass der erschossene Dieb nur eine Spielzeugattrappe in der Hand hielt – in der rechten wohlgemerkt, wo er doch Linkshänder war. Außerdem fiel wohl ein zweiter Schuss, auf die Komplizin des jungen Rumänen. Doch sie entkam.

Den Tathergang darf man ruhig so freimütig schildern, denn er liegt nach wenigen Filmminuten offen da. Dieser "Tatort", den Benjamin Hessler und Florian Oeller gemeinsam schrieben, ist also kein klassischer Ermittlungskrimi, sondern eher ein Fahndungs-Thriller. Ziel der titelgebenden "Treibjagd" (Regie: Samira Radsi) ist die flüchtige Einbrecher-Komplizin Maja Kristeva (Michelle Barthel). Für Falke und Grosz wäre sie der Schlüssel, dem Alster-John-Wayne eine vorsätzliche Tötung nachzuweisen. Umso entschlossener versucht dessen Bruder Bernd, die Zeugin als Erster zu finden.

Der Bernd, der Dieter und Kumpel Siggi (Sascha Nathan): Rechtschaffene Familienmenschen sind das auf kohlhaasischen Abwegen. Eben noch formierte sich ihr Widerstand gewaltlos in einem Internet-Forum. Jetzt greifen sie Mordbrennern gleich zum Äußersten. Vom psychologischen Standpunkt aus betrachtet ist das eine beachtliche Spontanverwandlung.

Dabei hätte man in Anbetracht der deutschen Einbruchsstatistiken doch so viel Handfestes erzählen können! Von der traumatischen Belastung der Opfer. Von den Strukturen des organisierten Verbrechens. Von den Grenzen der Polizeiarbeit. Und natürlich auch vom Phänomen der Bürgerwehren. Doch nichts von alledem wird ansatzweise vertieft. Stattdessen hechelt man infolge einer kühnen Täter-Opfer-Rochade durch wenig plausible Szenen einer Jagd, und es setzt Medienschelte vom öffentlich-rechtlichen Fernsehkommissar: "Internetvideos sind was für Spacken", doziert der im Netz verleumdete Thorsten Falke. Danke für die Belehrung! Fast hätten wir frech wie ein rumänischer Bandit erwidert: "Manche 'Tatort'-Krimis aber auch."


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Sonja Schwarz (Chiara Schoras) schaut sich in der Pathologie die Leiche des ermordeten Apothekers an.

Der Bozen-Krimi - Wer ohne Spuren geht

Serie | 21.01.2019 | 23:05 - 00:35 Uhr
3.26/5027
Lesermeinung
RTLplus Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou, r.) und Eva Lorenz (Sylvia Haider).

Doppelter Einsatz - Ein mörderischer Spaß

Serie | 24.01.2019 | 20:15 - 21:50 Uhr
3.13/5015
Lesermeinung
ZDF Ruth Hanssen (Rosa Enskat, l.) ist vom Tod des Schwiegersohnes sichtlich mitgenommen. Ganz im Gegensatz zu der an Härte grenzenden Disziplin von Annegret Böhring (Angela Roy, r.) der Mutter des Toten.

TV-Tipps Stralsund - Schattenlinien

Serie | 26.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
4.33/506
Lesermeinung
News
Timur Bartels, Aleksandra Bechtel, John Kelly, Sarah Lombardi, Detlef D! Soost, Désirée Nick, Kevin Kuske und Sarina Nowak (von links) zeigen bei SAT.1 ihre Eislaufkünste.

SAT.1 begibt sich aufs Glatteis und lässt die Promis zum Eistanz antreten. Wer kann Jury und Publiku…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr