Verstehen Sie Spaß?
Unterhaltung, Versteckte Kamera • 25.06.2022 • 20:15 - 23:15
Lesermeinung
Barbara Schöneberger (links) und Paola Felix genießen die Neuauflage von "Verstehen Sie Spaß?" am 2. April in Berlin.
Vergrößern
"Für mich geht mit dieser neuen Aufgabe am Samstagabend ein Kindheitstraum in Erfüllung", freute sich Barbara Schöneberger vor ihrer ersten Sendung. Es ist tatsächlich die erste große Familienshow, die die 48-jährige Entertainerin moderiert. Kaum zu glauben ...
Vergrößern
In den 80-ern drehten zwei grundsympathische Schweizer am großen Unterhaltungsrad im deutschen Fernsehen. Der Versteckte-Kamera-Klassiker "Verstehen Sie Spaß?" wurde nie wieder so populär, wie er es unter Paola und Kurt Felix war.
Vergrößern
Originaltitel
Verstehen Sie Spaß?
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2022
Unterhaltung, Versteckte Kamera

Barbara Schöneberger und die versteckte Kamera der Alten

Von Eric Leimann

Die erste "Wiederbelebung" des 52 Jahre alten Klassikerformats des deutschen Fernsehens überschatteten Tonprobleme und eine eher bescheidene Quote. Wird Top-Moderatorin Barbara Schöneberger in ihrer zweiten Ausgabe das Ruder der "Versteckte Kamera"-Show zum Besseren herumreißen?

Als das Schweizer Ehepaar Kurt und Paola Felix "Verstehen Sie Spaß?" während der frühen 80-er moderierte, waren die Kameras dieser Welt noch etwas größer und mussten aufwendig versteckt werden, um nicht aufzufallen. Mittlerweile besitzt fast jeder erwachsene Mensch eine (Handy-)Kamera und muss diese auch nicht mehr verstecken, wenn etwas Merkwürdiges passiert: Die globale Aufzeichnung von allem auch nur irgendwie im Entferntesten Interessanten läuft rund um die Uhr. Ein Grund, die 52 Jahre alte Show "Verstehen Sie Spaß?" abzusetzen, in der prominenten und nicht prominenten "Opfern" Streiche gespielt und selbige aufgezeichnet werden, sah das Erste jedoch nie. Dafür waren die Quoten zu ordentlich, die Marke zu gut und die Idee, jemanden in einer peinlichen Situation festzuhalten, einfach zu zeitlos und verlockend.

Bevor Barbara Schöneberger am 2. April ihr Debüt als "Verstehen Sie Spaß"-Moderatorin feierte, gaben prominente Vorgänger ihre Version des Veräppelungs-Spektakels zum Besten: Auf das Ehepaar Felix folgten Harald Schmidt (1992), Dieter Hallervorden (1996), Cherno Jobatey (1998), Frank Elstner (2002) und schließlich Guido Cantz (2009), der seine letzte Show Ende 2021 abmoderierte. Weil ihn mit Barbara Schöneberger eine der nach wie vor lustigsten TV-Frauen Deutschlands ablöste, durfte man gespannt sein, wie sich die 48-Jährige schlagen würde. Die Kritiken der ersten Show fielen durchwachsen aus, selbst wenn Schöneberger eher gute Noten erhielt: Am Anfang überschatteten desaströse Ton-Problem eine Solo-Nummer der Moderatorin – gegen Ende wurde es ein wenig albern und beliebig, hieß es in manchen Kritiken – doch es gab auch Lob fürs neue alte Format.

PRISMA EMPFIEHLT
Täglich das Beste aus der Unterhaltungswelt bequem in Ihr Mail-Postfach? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "PRISMA EMPFIEHLT" und erhalten ab sofort die TV-Tipps des Tages sowie ausgewählte Streaming- und Kino-Highlights.

Altes Unterhaltungsfernsehen vs. neue Medientrends

Quotenmäßig war Schönebergers Debüt bestenfalls okay: Das Erste "verlor" mit "Verstehen Sie Spaß?" den öffentlich-rechtlichen Wettkampf am Samstagabend gegen einen ZDF-Krimi. Im Schnitt 6,8 Millionen Menschen schauten zur besten Sendezeit lieber den "Ostfrieslandkrimi", während es bei Schöneberger im Ersten 4,53 Millionen (16,6 Prozent) waren.

In ihrer zweiten Sendung begrüßt Schöneberger nun als Gäste Frank Elstner, Elyas M´Barek, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Roland Trettl, Nic Shanker, Marco Gianni und Chris de Burgh. Auch das klingt ein bisschen "retro". Bleibt die Frage, wer von den Prominenten selbst hereingelegt wurde – und wer als Lockvogel Dienst schob.

Mit Schöneberger steht nach 32 Jahren zum ersten Mal seit Paola Felix wieder eine Frau als Moderatorin des Formats auf der Bühne. "Der SWR wird 'Verstehen Sie Spaß?' einmal mehr erneuern und weiterentwickeln – wie schon öfter in der mehr als 40-jährigen Erfolgsgeschichte", sagte SWR-Programmdirektor Clemens Bratzler zum Abschied von Guido Cantz Ende 2021. Ziel sei es, Fernsehen und Social Media noch weiter zu verzahnen. Tatsächlich sehen sich über 1,3 Millionen Menschen die Streiche der Show auf YouTube an, Facebook und Instagram stehen bei der Vermarktung ebenfalls im Fokus. Eine mögliche Verschmelzung alter Showtradition und neuer Medientrends wäre also grundsätzlich möglich. Doch dafür sind Tonalität und Ausrichtung der TV-Show auch nach Schönebergers Übernahme vielleicht doch eine Spur zu altbacken, beziehungsweise aufs typische ARD-Unterhaltungspublikum zugeschnitten. Merke: Nicht überall, wo heimlich eine Kamera mitläuft, sind "nervige" junge Leute am Start. Es könnte sich auch um gut abgehangenes Unterhaltungsfernsehen im Ersten handeln.

Verstehen Sie Spaß? – Sa. 25.06. – ARD: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
top stars
Das beste aus dem magazin
Die historische Altstadt von Marktbreit.
Nächste Ausfahrt

Marktbreit – Romantische Stadt

Auf der A 7 von Flensburg nach Füssen begegnet Autofahrern in der Nähe der Ausfahrt 104 das Hinweisschild "Marktbreit – Romantische Stadt". Wer die Autobahn hier verlässt, kommt nach Marktbreit am Main im unterfränkischen Landkreis Kitzingen.
Thomas Lindner (2.v.r.) und seine Bandkollegen.
HALLO!

Thomas Lindner: Härter als das Mittelalter

Die deutschen Mittelalter-Folk-Rocker Schandmaul haben mit "Knüppel aus dem Sack" ein neues Album eingespielt. Wir haben mit Frontmann Thomas Lindner gesprochen.
Prof. Dr. Nurcan Üçeyler ist Neurologin und Oberärztin an der Neurologischen Klinik und Poliklinik am Universitätsklinikum Würzburg.
Gesundheit

Wandernder Schmerz im ganzen Körper

Eine 45-jährige Patientin stellte sich vor einiger Zeit mit langjährigem chronischem Schmerz im Rahmen der Teilnahme an einer Studie bei mir vor. Vor über einem Jahrzehnt begann ihre Leidensgeschichte mit einem Schmerz an einer Stelle im Rücken.
Gewinnspiele

Hausbooturlaub zu gewinnen

Hausbooturlaub ist ein unvergleichliches Erlebnis für jede Generation. Und auch der Hund fühlt sich pudelwohl. Jeden Tag warten eine neue Kulisse, neue Aktivitäten und Erlebnisse. prisma verlost ein einwöchiges Bootsabenteuer mit Ihrer ganz persönlichen Crew.
Dr. Ruth Hecker ist Fachärztin für Anästhesie und Chief Patient Safety Officer der Universitätsmedizin Essen.
Gesundheit

So erkennen Sie eine gefährliche Blutvergiftung

Alle sieben Minuten stirbt hierzulande ein Mensch an einer Sepsis. Wäre die Sepsis rechtzeitig erkannt worden, könnten sehr viele noch leben.
Gewinnspiele

Urlaub mit dem Wohnmobil

Fernweh? Gewinnen Sie mit etwas Glück eine Traumreise. prisma und InterCaravaning verlosen eine Woche Urlaub mit dem Wohnmobil. Die Reise können Sie innerhalb von 24 Monaten in den Zeiträumen April/Mai oder September/Oktober antreten.