Was Deutschland bewegt

  • Ihren Beruf musste sie aufgeben und auch sonst verzichtet sie auf vieles, was das Leben ausmacht. Vergrößern
    Ihren Beruf musste sie aufgeben und auch sonst verzichtet sie auf vieles, was das Leben ausmacht.
    Fotoquelle: SWR
  • Ihren Beruf musste sie aufgeben und auch sonst verzichtet sie auf vieles, was das Leben ausmacht. Vergrößern
    Ihren Beruf musste sie aufgeben und auch sonst verzichtet sie auf vieles, was das Leben ausmacht.
    Fotoquelle: SWR
  • Tanznachmittag in der Seniorengenossenschaft Riedlingen. Vergrößern
    Tanznachmittag in der Seniorengenossenschaft Riedlingen.
    Fotoquelle: SWR
  • Tanznachmittag mit Pflegerin in der Seniorengenossenschaft Riedlingen. Vergrößern
    Tanznachmittag mit Pflegerin in der Seniorengenossenschaft Riedlingen.
    Fotoquelle: SWR
  • Ihren Beruf musste sie aufgeben und auch sonst verzichtet sie auf vieles, was das Leben ausmacht. Vergrößern
    Ihren Beruf musste sie aufgeben und auch sonst verzichtet sie auf vieles, was das Leben ausmacht.
    Fotoquelle: SWR
  • Mitarbeiter und Pfleglinge der Seniorengenossenschaft Riedlingen. Vergrößern
    Mitarbeiter und Pfleglinge der Seniorengenossenschaft Riedlingen.
    Fotoquelle: SWR
  • Ihren Beruf musste sie aufgeben und auch sonst verzichtet sie auf vieles, was das Leben ausmacht. Vergrößern
    Ihren Beruf musste sie aufgeben und auch sonst verzichtet sie auf vieles, was das Leben ausmacht.
    Fotoquelle: SWR
  • Roswitha pflegt Kurt seit sieben Jahren. Rund um die Uhr. Ihren Beruf musste sie aufgeben und auch sonst verzichtet sie auf vieles, was das Leben ausmacht. Vergrößern
    Roswitha pflegt Kurt seit sieben Jahren. Rund um die Uhr. Ihren Beruf musste sie aufgeben und auch sonst verzichtet sie auf vieles, was das Leben ausmacht.
    Fotoquelle: © SWR
Report, Dokumentation
Das zweifelhafte Geschäft mit den Bedürftigen
Von Hans Czerny

Infos
Produktionsland
D
ARD
Mo., 11.06.
20:15 - 21:00
Pflege: Hilft denn keiner?


2,5 Millionen alte Menschen sind in Deutschland pflegebedürftig. Angehörige und professionelle Pfleger sind überfordert. Die ARD-Doku will zeigen, wie man das ändern kann.

Rund 2,5 Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. Ihre Zahl steigt, 2030 könnten es sogar schon 3,5 Millionen Menschen sein. Derzeit werden zwei Drittel der Pflegebedürftigen zu Hause von ihrer Familie gepflegt, doch immer weniger Angehörige sind dazu in der Lage. Zugleich fehlt es an Fachkräften in den Pflegeberufen, denn noch immer ist der Job äußerst anstrengend und vergleichsweise schlecht bezahlt. Schlimmer noch: Pflege in Deutschland ist ein Geschäft. Große Konzerne dünnen Personal aus und sparen Zeit, um die Rendite zu steigern. Der Film "Pflege – Hilft denn keiner?" aus der ARD-Reihe "Was Deutschland bewegt" berichtet vom schweren Kampf der pflegenden Angehörigen, aber auch der professionellen Pfleger. Die Doku will zugleich mögliche Wege aus dem Notstand aufzeigen. Für Kommunen und Netzwerke gilt es, jeden Pflegefall möglichst individuell zu behandeln.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Deckenansicht der Kathedrale von Florenz: Mit seiner riesigen Kuppel ist der ""Duomo"" der unumstrittene Star der florentinischen Altstadt. Das Deckenfresko zeigt das Jüngste Gericht, geschaffen von Giorgio Vasari und Federico Zuccaro.

Stätten des Glaubens - Italien - Der Dom von Florenz

Report | 16.01.2019 | 17:15 - 17:40 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Der gefährlichste Job Alaskas - Die Serie

Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas - Zu spät zur Party(Prodigal Son)

Report | 16.01.2019 | 17:15 - 18:15 Uhr
3.56/5032
Lesermeinung
News
Die Promi-Kandidaten bei "Dancing on Ice". Sarah Lombardi (4.v.l.) droht das Aus wegen einer Verletzung.

Sarah Lombardi droht bei der SAT.1-Show "Dancing on Ice" das Aus. Die Sängerin hat sich an der Hüfte…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Rihanna verklagt ihren eigenen Vater auf Schadensersatz und Unterlassung.

Rihanna klagt gegen ihren Vater, da er ihren Namen für eigene Geschäfte missbraucht haben soll. Es g…  Mehr

"Ich weiß, es ist eine große Sache für alle anderen, aber für mich war es eine normale Freundschaft", erklärt Macaulay Culkin nun im Podcast "Inside of You", angesprochen auf seine Beziehung zu Michael Jackson.

Als er gerade einmal zehn Jahre alt war, freundete sich Macaulay Culkin mit dem über 20 Jahre ältere…  Mehr

Die Geschichte von Grace (Jane Fonda, rechts) und Frankie (Lily Tomlin) geht weiter. Noch bevor die fünfte Staffel von "Grace und Frankie" anläuft, gab Netflix nun die Verlängerung um eine weitere Season bekannt.

Gute Nachrichten für die Fans der Serie "Grace und Frankie". Noch bevor die fünfte Staffel anläuft, …  Mehr