ZDFzeit

  • Der Aufstieg Chinas zu einer wirtschaftlichen Weltmacht ist Thema der ersten Folge der ZDF-Dokureihe "Supermächte". Vergrößern
    Der Aufstieg Chinas zu einer wirtschaftlichen Weltmacht ist Thema der ersten Folge der ZDF-Dokureihe "Supermächte".
    Fotoquelle: ZDF/graphische Gestaltung: J
  • Logo ZDFzeit Vergrößern
    Logo ZDFzeit
    Fotoquelle: ZDF
Report, Dokumentation
Wie sich die Welt neu sortiert
Von Rupert Sommer

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Di., 17.07.
20:15 - 21:00
Supermächte - Angst vor China?


Mit ehrgeizigen, expansiven Entwicklungsprojekten wie der "Neuen Seidenstraße" rückt China stärker an den Westen heran, sucht aber auch die Konfrontation.

Nicht zuletzt dank der Mithilfe des unberechenbaren US-Präsidenten Donald Trump wandeln sich die traditionellen Machtverhältnisse auf dem Globus derzeit rasant. Während das Konzept des geeinten "Westens" immer stärker erodiert, scheint der Aufstieg der wirtschaftlich stark expansiven Weltmacht China unaufhaltsam zu sein, wie Annette von der Heyde und Stefan Brauburger in ihrer neuen "ZDFzeit"-Dokumentation herausarbeiten. Wie ihr Beitrag "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, will sich Präsident und Parteichef Xi Jinping offenbar nicht mehr nur mit der wirtschaftlichen und technologischen Vormachtstellung begnügen. Immer deutlicher zeichnet sich auch Chinas Griff nach politischer und militärischer Macht ab. Der Film erinnert dabei an einen alten Ausspruch von Napoleon. "China ist ein schlafender Löwe, lasst ihn schlafen", soll der Franzose einst gesagt haben. "Wenn er aufwacht, erschüttert er die Welt."

Die dreiteilige neue "Supermächte"-Reihe wird am Dienstag, 24. Juli, und Dienstag, 31. Juli, mit weiteren Beiträgen über die USA und Russland fortgesetzt.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR made in Südwest
Logo

made in Südwest

Report | 19.10.2018 | 05:00 - 05:30 Uhr
4.17/506
Lesermeinung
arte Die Sierra Madre Occidental, die Heimat des Volkes der Raramuri

Die gefährlichsten Schulwege der Welt - Mexiko

Report | 19.10.2018 | 11:05 - 11:50 Uhr
3.94/5017
Lesermeinung
DMAX King of Bacon - Ran an den Speck!

King of Bacon - Ran an den Speck! - Episode 2(The Bacon Hot Dog)

Report | 19.10.2018 | 12:15 - 12:45 Uhr
3/507
Lesermeinung
News
Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr