Die Ränkespiele und Intrigen am Hofe König Henry VIII. gehen weiter: Während der König um die Gunst der Hofdame Anne Boleyn buhlt und sich deshalb gerne scheiden lassen würden, will eine Handvoll Adliger dem Einfluss von Kardinal Wolsey eine Ende bereiten...

Die Fortsetzung des imposanten Die Tudors - Mätresse des Königs, dieses Mal von Steve Shill inszeniert. Autor Michael Hirst hat bereits mit zwei Kinowerken Elizabeth, Tochter Heinrich VIII., ein filmisches Denkmal gesetzt. Mit dieser TV-Serie ging er auch als ausführender Produzent in der Zeit der Tudors noch weiter zurück.