Mit ihren heranwachsenden Söhnen Jake und Brian lebt die hübsche Wendy nach ihrer Scheidung allein im Haus. In ihrer Einsamkeit und Verzweiflung wirft sie sich eines Tages dem undurchsichtigen Typen Sam regelrecht an den Hals. Doch bald beginnt dieser, Wendy und die beiden Jungen zu tyrannisieren. Als Jake entdeckt, dass der kriminelle Sam unter anderem ein Kokain-Dealer ist, kommt es beinahe zu Mord und Totschlag. Jake ergreift die Initiative, um Sam loszuwerden ...

Regisseur Michael Apted gilt als Garant für ausgezeichnet inszenierte Unterhaltung. Einen Oscar und sechs Nominierungen erhielt etwa sein 1980 entstandener Country-Musik-Streifen "Nashville Lady". Sein Familiendrama "Moving in" steigert sich zum perfekten Thriller.