Safeknacker Eddie Chapman ist im Gefängnis von Jersey eingesperrt. Als die Deutschen 1940 auf der Kanalinsel landen, wittert Eddie seine Chance. Er bietet sich dem deutschen Geheimdienst als Spion an und wird nach einer Spezialausbildung tatsächlich mit einem Sonderauftrag nach England geschickt. Dort vertraut er sich dem britischen Geheimdienst an; sein Angebot, für viel Geld und Straferlaß als Agent gegen die Deutschen tätig zu werden, findet Anklang. Fortan agiert Eddie ebenso unverfroren wie erfolgreich als Spion zwischen zwei Fronten ...

James-Bond-Regisseur Terence Young geizt auch hier nicht mit Bond-mäßigen Effekten. Doch der hochkarätig besetzte Spionage-Thriller ist eher an vordergründiger Unterhaltung denn an einem exakten zeitgeschichtlichen Bild interessiert.