Dr. Heinz-Wilhelm Esser geht in der ersten Folge der vierteiligen Sendung den Ursachen von Rückenbeschwerden auf den Grund. Bewegungsmangel, Übergewicht und Stress sind häufig Auslöser für Schmerzen im unteren Rücken. Begegnen können Betroffene ihnen mit Beckenbodentraining. Doc Esser thematisiert auch das Thema Bandscheibenvorfall.

Doc Esser – Der Gesundheits-Check, Samstag, 14. März, 12.45 Uhr, WDR

Alles rund ums Auge

Mit unseren Augen nehmen wir seit unserer Geburt die Welt wahr. Viktoria Helwig ist seit ihrer Kindheit kurzsichtig und fühlt sich durch Sehhilfen stark beeinträchtigt. Deshalb hat sie sich dazu entschlossen, ihre Augen im Ausland lasern zu lassen, um Geld zu sparen. In der Sendung berichtet sie von ihren Erfahrungen. Außerdem werden Fertiglesebrillen vom Discounter verglichen. Wer schneidet am besten ab? Foodcoach Jasmin Brandt gibt zudem wertvolle Tipps für eine gesunde Ernährung, von der auch die Augen profitieren.

rundum gesund, Sonntag, 15. März, 11.30 Uhr, SWR

Gesund und schön durch Training

In der Sendung Tele-Gym sehen die Zuschauer einfache, von Experten entwickelte Übungen, die sie jederzeit in ihren Alltag integrieren können – im Büro, zu Hause oder auf Reisen. Wer sich ein jugendliches Aussehen und einen straffen Körper wünscht, sollte auf funktionelles Figurtraining setzen, bei dem ganze Muskelketten und somit Bewegungsabläufe trainiert werden. Die Tiefenmuskulatur wird gestärkt, wodurch die Gelenke besser geschützt werden. Außerdem formt das Training Taille und Gesäß.

Tele-Gym, Freitag, 20. März, 7.20 Uhr, BR