Die Füße tragen den Menschen durchs Leben – mithilfe eines ausgeklügelten Zusammenspiels von Knochen, Gelenken, Bändern und Muskeln. Bei jedem Schritt wirkt mehr als das Vierfache des Körpergewichts auf die Füße ein, beim Joggen sogar mehr als das Neunfache. "rundum gesund" zeigt, weshalb das passende Schuhwerk so wichtig ist und wie die Füße gesund bleiben.

rundum gesund • Mo., 30.9. • 20.15 – 21 Uhr • SWR

Freie Bahn für Herzblut

Wenn die Adern, die den Herzmuskel mit Blut und Sauerstoff versorgen, verstopft sind, kommt es zu einem Engegefühl in der Brust und das Risiko für einen Herzinfarkt wächst. In vielen Fällen helfen kleine Gefäßstützen, sogenannte Stents, um einzelne Engstellen zu weiten. Sind jedoch mehrere Adern betroffen, ist eine offene Bypass-Operation häufig die bessere Lösung. Beide Verfahren haben Vor- und Nachteile, die Herzspezialisten bei jedem Patienten individuell abwägen müssen.

Visite • Dienstag, 1.10. • 20.15 – 21.15 Uhr • NDR

Wirksam, aber nicht direkt zugelassen

Häufig ist ein Medikament nicht gegen jede Krankheit zugelassen, gegen die es helfen könnte – aus ganz unterschiedlichen Gründen. Ein Dilemma, das Ärzte mit dem so genannten "Off-Label-Use", dem zulassungsüberschreitenden Einsatz eines Arzneimittels, umgehen können. Grundsätzlich ist Ärzten eine solche Anwendung von Arzneimitteln erlaubt. Eine medizinische Praxis mit Chancen – aber auch großen Risiken. "rbb Praxis" zeigt Beispiele und klärt auf.

rbb Praxis • Mi., 2.10. • 20.15 – 21.15 Uhr • RBB