Wer täglich Obst und Gemüse isst, steigert seine Zufriedenheit im gleichen Maße wie Menschen, die gerade den Sprung aus der Arbeitslosigkeit geschafft haben. Das haben Wissenschaftler der University of Warwick jetzt herausgefunden.

Bei der Studie wurde das psychische Wohlbefinden von mehr als 12.000 zufällig ausgewählten Personen gemessen. Die Probanden mussten ihre Lebensgewohnheiten ändern und bestimmte Ernährungsweisen befolgen.

Sie aßen pro Tag bis zu acht Portionen Obst und Gemüse. Zuvor hatten sie so gut wie kein Obst und Gemüse gegessen.