17.12.2019 Gesundheit im TV

Plastikmüll und Erleuchtung

Esther Schweins hat sich nach Indien begeben, um dort mehr über Yoga zu erfahren.
Esther Schweins hat sich nach Indien begeben, um dort mehr über Yoga zu erfahren.  Fotoquelle: Kobalt Documentary / WDR

Wie leben die Inder Yoga? Auf ihrer Reise zu den Wurzeln der ganzheitlichen Philosophie für Körper und Geist schreckt Schauspielerin Esther Schweins vor keinem Selbstversuch zurück. Sie sammelt mit Gurus Plastikmüll, bringt Opfer dar, führt Zwiegespräche mit hinduistischen Lehrmeistern und praktiziert Lach-Yoga.

Yoga in Indien – Unterwegs mit Esther Schweins • Sa, 21.12. • 9.25 – 10.10 Uhr • Arte

Gesund durch die Weihnachtszeit

Kulinarische Verlockungen, das geringere Sonnenlicht, der Körper auf Sparflamme, weniger Lust auf Bewegung – alles zusammen wirkt sich an den Feiertagen negativ auf unser Wohlbefinden aus. Wenig überraschend hat eine Untersuchung ergeben, dass viele Menschen um den Jahreswechsel mehr wiegen als sonst. Die gute Nachricht: Etwas Hüftgold kann auch vor Erkältungen schützen. "treffpunkt medizin" gibt den Zuschauern Tipps, wie sie gesund und entspannt ins neue Jahr kommen.

treffpunkt medizin • Samstag, 21.12. • 17 – 17.45 Uhr • ARD alpha

Freude schenken, Glück spenden

Noch einmal einen Lieblingsort besuchen, ein letztes Mal einen geliebten Menschen treffen: Todkranken einen sehnlichen Wunsch zu erfüllen, ist die Mission von Malte Gohr und Christopher Loos im ASB-Wünschewagen. Der Polizist und der Rettungssanitäter sind dafür mehrmals im Monat ehrenamtlich unterwegs. Der umgebaute Rettungswagen wird über Spenden finanziert. Auch für die Angehörigen ist diese Fahrt ein Geschenk, denn sie können ihre Lieben noch einmal glücklich sehen.

Die Glücklichmacher • Donnerstag, 26.12. • 21 – 21.45 Uhr • HR

Das könnte Sie auch interessieren