Vergesslichkeit hat viele Ursachen. So können Patienten etwa nach einer OP mit Narkose verwirrt sein. "Service: Gesundheit" erklärt, wie die Folgen einer Narkose reduziert werden können und welche Symptome auf eine beginnende Demenz hinweisen. Und was in einem solchen Fall zu tun ist. Außerdem: Tiere als Demenz-Therapeuten.

Service: Gesundheit • Samstag, 11.5. • 8 – 8.30 Uhr • NDR

Nierensteine: Richtige Ernährung hilft

Es gibt Menschen, die verzweifeln an ihren Gesundheitsproblemen. Matthias B. aus Rostock ist so ein Fall. Der Werkzeughändler hat Nierensteine, die ihm starke Schmerzen bereiten. Seine Ärzte haben ihm geraten, die Ernährungs-Docs aufzusuchen. Internist Matthias Riedl weiß, worauf der Patient künftig achten soll: Oxalsäure meiden, 1000 Milligramm Kalzium am Tag zuführen, auf ausreichend Magnesium achten und dabei abnehmen. Eine gewaltige Herausforderung für den Rostocker.

Die Ernährungs-Docs • Montag, 13.5. • 21 – 21.45 Uhr • SWR

Das leidige Thema Übergewicht

43 Prozent der Frauen und 62 Prozent der Männer hierzulande sind übergewichtig. Mit den Kilos steigt auch das Risiko, krank zu werden. Doch welche Diät ist effektiv? Im Rahmen des BR Gesundheitstages am 14. Mai greift "Gesundheit! Die Show" das Thema Übergewicht auf. Prominente wie Autorin Susanne Fröhlich berichten von ihren Erfahrungen, TV-Koch Alexander Herrmann gibt Kochtipps. Moderiert wird die Show von den "Gesundheit!"-Reportern Caro Matzko und Fero Andersen.

Gesundheit! Die Show • Dienstag, 14.5. • 20.15 – 21 Uhr • BR