ProSieben strahlt eine neue Folge der von Elton moderierten Show-Reihe "Alle gegen Einen" aus. Diesmal sind Comedian Bülent Ceylan und Schlagersängerin Vanessa Mai zu Gast.

Ein hohes Maß an Schlagfertigkeit darf man dem Krawall-Comedian Bülent Ceylan zu Recht unterstellen. Aber wie gut kann er abschätzen, welches Risiko er mit seinen Entscheidungen und Aussagen eingeht? Und wie steht es um die Experimentierfreudigkeit von Schlagerstar Vanessa Mai? Diese Fragen gilt es in der neuen Ausgabe der ProSieben-Show "Alle gegen Einen" zu klären. Moderator Elton wird seine Spielkandidaten dabei immer wieder daran erinnern, sich doch auf ihr Bauchgefühl zu verlassen.

Immerhin geht es in der Sendung darum, knifflige Entscheidungen zu treffen, deren Tragweite man zunächst nicht so recht abschätzen kann. Dabei geht es für die Promis darum, bei ungewöhnlichen und teilweise recht actionlastigen Versuchsanordnungen eine richtige Wahl zu treffen. Ceylan und Mai treten gegen die Zuschauer an, die von zu Hause aus per App den Ausgang der Show mitbestimmen können. Es geht um 100.000 Euro. Doch nur wer die letzte Frage des Abends richtig beantwortet, kann sie einstreichen.

Alle gegen Einen – Sa. 29.02. – ProSieben: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH