Einen "Hauch von Olympia" verspricht man sich bei ARD und ZDF von den "Finals Berlin 2019", die am ersten August-Wochenende in der Hauptstadt stattfinden. Doch worum geht's überhaupt? Und wie ist der Ablauf? Hier finden Sie Infos zum Multisport-Event.

Was sind "Die Finals Berlin 2019"?

Bei der Veranstaltung handelt es sich um ein Multisport-Event, bei dem in insgesamt zehn Sportarten deutsche Meisterschaften an ein und demselben Wochenende ausgetragen werden. Das Konzept erinnert an die "European Championships", die 2018 erstmals in Glasgow und Berlin ausgestragen wurden und den Öffentlich Rechtlichen ordentliche Einschaltquoten brachten. "Eine Win-win-Situation: Sportliche Vielfalt für das Publikum, mediale Präsenz auch für Sportarten, die nicht immer im Blickpunkt der großen Öffentlichkeit stehen", erklären ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann und ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky.

Welche Sportarten sind Teil der "Finals Berlin 2019"?

Insgesamt zehn Sportarten tragen am ersten August-Wochenende ihre deutschen Meisterschaften aus, darunter auch die Olympia-Kernsportarten Leichtathletik und Schwimmen. Hier ein Überblick:

  • Bahnrad (Velodrom, Europasportpark)
  • Bogenschießen (Olympischer Platz)
  • Boxen (Kuppelsaal, Olympiapark)
  • Kanu (East Side Gallery)
  • Leichtathletik (Olympiastadion)
  • Moderner Fünfkampf (Olympiapark, Olympischer Platz)
  • Schwimmen (Schwimm- und Sprunghalle, Europasportpark)
  • Trial (Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark)
  • Triathlon (Strandbad Wannsee, Havelchaussee, Olympischer Platz)
  • Turnen (Max-Schmeling-Halle, Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark)

Wo werden die "Finals Berlin 2019" übertragen?

ARD (Samstag, 3. August, 10.00 bis 19.50 Uhr) und ZDF (Sonntag, 4. August, 10.18 bis 19.00 Uhr) berichten umfassend im linearen TV. Zudem bieten die Sender zusätzlich zum Programm im Fernsehen bereits ab Freitag, 2. August, auch Livestreams der verschiedenen Sportarten auf bis zu acht Kanälen an -> sportschau.de und zdfsport.de.

Wann finden die "Finals Berlin 2019" statt?

Erste Vorkämpfe und Juniorenwettkämpfe starten schon ab Dienstag, 30. Juli 2019. Am Freitag, 2. August, stehen erste Entscheidungen im Schwimmen auf dem Programm, der Großteil der Wettkäpfe wird am Samstag, 3. August und Sonntag, 4. August ausgetragen. Den kompletten Zeitplan finden Sie auf der offiziellen Internetseite finals2019.berlin.de.

Was sind die Sendezeiten?

Die ARD überträgt am Samstag, 3. August, ab 10 Uhr live. Hier der geplante Programmablauf*:

  • 10.15 Uhr: Triathlon 
    Finale: Sprint Frauen
  • 11.30 Uhr: Bahnrad 
    Halbfinale: Sprint Männer
    Keirin Damen
  • 12.00 Uhr: Kanu 
    Halbfinale: Canadier Damen (2 Rennen)
    Halbfinale: Kajak Herren (2 Rennen)
    Bronze-Rennen: Canadier Damen
    Finale: Canadier Damen
    Bronze: Kajak Herren
    Finale: Kajak Herren
  • 12.30 Uhr: Turnen 
    Mehrkampf Herren
  • 12.50 Uhr: Leichtathletik 
    Finale: Hammerwurf Herren
  • 13.00 Uhr: Trial Frauen 
    Finale 20"
  • 13.15 Uhr: Turnen 
    Mehrkampf Herren
  • 14.10 Uhr: Bahnrad
    Finale: Herren Sprint, 1. Lauf 
    Finale: Frauen Einer-Verfolgung
    Finale: Herren Sprint, 2. Lauf
  • 14.35 Uhr: Leichtathletik 
    Finale: Stabhochsprung Frauen 
  • 14.50 Uhr: Bogenschießen
    Finale: Recurve Herren / Damen
  • 15.15 Uhr: Trial Herren 
    Finale 20"
  • 15.25 Uhr: Schwimmen
    200 m Freistil / D
    200 m Freistil /H
    200 m Lagen /D
    200 m Brust / H
    200 m Rücken / D
    200 m Schmetterling /H
  • 15.50 Uhr: Kanu
    Finale: SUP Frauen
    Finale: SUP Herren
  • 16.00 Uhr: Boxen 
  • 16.15 Uhr: Schwimmen 
    1500 m Freistil / H  
    50  m Schmetterling / D
    50 m Rücken / H
    50 m Brust / D 
    50 m Freistil / D
  • 16.30 Uhr: Turnen
    Finale: Mehrkampf Frauen
  • 16.55 Uhr: Moderner Fünfkampf 
    Finale: Herren

(Fußball: 2. und 3. Liga ca. 17.25 Uhr)

  • 17.55 Uhr: Leichtathletik
    Speer Frauen
    Kugel Männer
    Dreisprung Frauen
    Hochsprung Frauen
    Weitsprung Männer
    Diskus Männer 
     
    Halbfinale und Finale:
    110 m Hürden Männer/Frauen
    100 m Männer/Frauen
    3000 m Hindernis Männer
    5000 m Frauen

Das ZDF überträgt am Sonntag, 4. August, ab 10.18 Uhr. Hier der geplante Programmablauf*:

  • 10.18 Uhr: Triathlon 
    Finale: Sprint Männer
  • 11.40 Uhr: Kanu, Parallelsprint
    Halbfinale: Kajak Frauen
    Halbfinale: Canadier Männer
    Finale: Kajak Frauen
    Finale: Canadier Männer
  • 12.18 Uhr: Turnen 
    Finale: Boden Männer
    Finale: Sprung Frauen
    Finale: Pauschen-Pferd Männer
    Finale: Stufenbarren Frauen
    Finale: Ringe Männer
  • 12.50 Uhr: Boxen
    Finale: Frauen 69 kg
    Finale: Frauen 75 kg
  • 13.10 Uhr: Bahnrad 
    Halbfinale: Sprint Frauen
    Finale: Scratch Frauen
    Finale: Vierer Männer
  • 13.50 Uhr: Leichtathletik
    Halbfinale: 200 m Männer
    Halbfinale: 200 m Frauen
    Finale: Stabhochsprung Männer
  • 14.10 Uhr: Boxen 
    Finale: Frauen 57 kg
  • 14.25 Uhr: Trial
    Finale: 26" Männer
  • 14.40 Uhr: Bogenschießen
    Finale: Compound Frauen
  • 15.00 Uhr: Turnen 
    Finale: Balken Frauen
    Finale: Sprung Männer
    Finale: Boden Frauen
    Finale: Barren Männer
    Finale: Reck Männer
  • 15.30 Uhr: Schwimmen 
    Finale: 100 m Freistil Frauen
    Finale: 100 m Freistil Männer
    Finale: 200 m Brust Frauen
    Finale: 200 m Lagen Männer
    Finale: 200 m Schmetterling Frauen
    Finale: 400 m Freistil Männer
    Finale: 50 m Schmetterling Männer
    Finale: 50 m Rücken Frauen
    Finale: 50 m Brust Männer
    Finale: 50 m Freistil Männer
    Finale: 800 m Freistil Frauen
  • 16.20 Uhr: Bogenschießen
    Finale: Compound Männer
  • 16.35 Uhr: Bahnrad 
    Finale: Sprint Frauen
    Finale: Keirin Männer
  • 17.05 Uhr: Moderner Fünfkampf 
    Finale: Frauen
  • 17.30 Uhr: Leichtathletik
    Finale: Dreisprung Männer
    Finale: Kugelstoß Frauen
    Finale: Diskuswurf Frauen
    Finale: 400 m Hürden Frauen
    Finale: 400 m Hürden Männer
    Finale: 400 m Männer
    Finale: 400 m Frauen
    Finale: Hochsprung Männer
    Finale: 3000 m Hindernis Frauen
    Finale: 5000 m Männer
    Finale: Weitsprung Frauen
    Finale: Speerwurf Männer
    Finale: 1500 m Frauen
    Finale: 1500 m Männer
    Finale: 800 m Frauen
    Finale: 800 m Männer
    Finale: 200 m Männer
    Finale: 200 m Frauen

*Ungefähre Startzeiten; kleinere Verschiebungen oder Veränderungen jederzeit möglich.


Quelle: areh