10.09.2014 Ab dem 13. September

Dritte Staffel "Downton Abbey" im ZDF

Alt geworden oder gar nicht verändert? Mrs. Martha Levinson (Shirley MacLaine, l.) trifft auf Lady Violet Crawley (Maggie Smith).
Alt geworden oder gar nicht verändert? Mrs. Martha Levinson (Shirley MacLaine, l.) trifft auf Lady Violet Crawley (Maggie Smith).  Fotoquelle: ZDF/NBC Universal

Die vielfach ausgezeichnete englische Serie "Downton Abbey" über die aristokratische Familie Crawley und deren Bedienstete zu Beginn des 20. Jahrhunderts wird im ZDF fortgesetzt. Die Free-TV-Premiere der dritten Staffel startet am Samstag, 13. September 2014, 13.35 Uhr.

In neun Folgen dreht sich alles um Leben, Leid und Liebe der Bewohner des Schlosses in Yorkshire. Die Handlung erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Jahren, die für das Anwesen entscheidend werden.

Die lang ersehnte Hochzeit von Lady Mary Crawley (Michelle Dockery) mit ihrem entfernten Verwandten Matthew Crawley (Dan Stevens), dem designierten Erben, steht am Beginn der Ereignisse. Diese Ehe sorgt dafür, dass der Besitz in der Familie bleibt. Doch die Zukunft ist ungewiss, denn Lord Robert hat schwere finanzielle Schwierigkeiten.

Das könnte Sie auch interessieren