Als Shirin Akinci

GZSZ-Star Gamze Senol spielt bei "Nihat – Alles auf Anfang" mit

01.09.2021, 09.39 Uhr
Gamze Senol und Hauptdarsteller Timur Ülker.
Gamze Senol und Hauptdarsteller Timur Ülker.  Fotoquelle: TVNOW / Sebastian Geyer

Comeback für Shirin Akinci: Gamze Senol schlüpft wieder in ihre "GZSZ"-Rolle. Allerdings nicht in der RTL-Serie, sondern in dem Spin-off "Nihat – Alles auf Anfang". Die zehnteilige Serie läuft am 22. und 23.9. bei RTL und bereits ab 15.9. auf TVNOW.

"Die Zeit bei 'Nihat' war wie eine Klassenfahrt – wie nach Hause kommen und trotzdem in ein fremdes Land reisen", sagt die Schauspielerin. Im Sommer 2020 hatte ihre Rolle Shirin in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" den Kolle-Kiez in Berlin Hals über Kopf verlassen, weil sie sich die Schuld am Unfalltod von Alexander Cöster (Clemens Löhr) gab und ihr Leben verändern wollte. Jetzt ist sie zurück – Nihat (Timur Ülker) begegnet seiner Cousine, als er in Hamburg nach seiner Mutter und den Wurzeln seiner Familie sucht: Plötzlich steht er in einer Tuning-Werkstatt vor ihr.

Shirin hat sich nicht nur weiterentwickelt, sie hat sich auch optisch verändert: Statt Locken trägt die Schauspielerin für ihre Rolle nun glattes Haar. Und eine Premiere für Gamze Senol gab es auch bei den Dreharbeiten: "Ich habe meine erste Sex-Szene gedreht – eine Erfahrung, die komplett neu für mich war!"

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Das Spin-off "Nihat – Alles auf Anfang" umfasst zehn Folgen und ist eine in sich abgeschlossene Serie. Das Spin-off startet bei RTL am 22. und 23.9.2021 bereits zur gewohnten GZSZ-Zeit um 19.40 Uhr – es laufen jeweils fünf Folgen am Stück. Streaming-Anbieter TVNOW streamt alle Folgen als Box-Set bereits ab 15. September 2021.


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren