Barbra Streisand - Geburt einer Diva

  • Mit ihrer Stimme und ihrem Aussehen, das nicht den gängigen Schönheitsidealen entspricht, schreibt sie ein ganz eigenes Kapitel in der Unterhaltungsgeschichte. Vergrößern
    Mit ihrer Stimme und ihrem Aussehen, das nicht den gängigen Schönheitsidealen entspricht, schreibt sie ein ganz eigenes Kapitel in der Unterhaltungsgeschichte.
    Fotoquelle: ARTE / Steve Shapiro
  • Mit ihren Filmen und ihrer Musik begeistert Barbra Streisand seit Jahrzehnten ein Millionenpublikum. Vergrößern
    Mit ihren Filmen und ihrer Musik begeistert Barbra Streisand seit Jahrzehnten ein Millionenpublikum.
    Fotoquelle: Michael Ochs / Getty Images
  • Barbra Streisand mit ihrem 1966 geborenen Sohn Jason aus der Ehe mit Elliott Gould. Vergrößern
    Barbra Streisand mit ihrem 1966 geborenen Sohn Jason aus der Ehe mit Elliott Gould.
    Fotoquelle: ARTE / Steve Shapiro
  • Barbra Streisand ist eine Ikone, die ihre künstlerischen Nachfolgerinnen maßgeblich beeinflusst hat und sich bis heute für die Rechte von Frauen und Homosexuellen einsetzt. Vergrößern
    Barbra Streisand ist eine Ikone, die ihre künstlerischen Nachfolgerinnen maßgeblich beeinflusst hat und sich bis heute für die Rechte von Frauen und Homosexuellen einsetzt.
    Fotoquelle: ARTE / Steve Shapiro
  • Barbra Streisand war Königin des Broadway, der Musikindustrie und des New Hollywood, lange vor Pop-Größen wie Madonna, Beyoncé und Lady Gaga. Vergrößern
    Barbra Streisand war Königin des Broadway, der Musikindustrie und des New Hollywood, lange vor Pop-Größen wie Madonna, Beyoncé und Lady Gaga.
    Fotoquelle: ARTE / Steve Shapiro
Musik, Musikerinnenporträt
Wie die Sängerin und Schauspielerin zur Ikone des Showbiz wurde
Von Hans Czerny

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 06/07 bis 13/07
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2015
arte
Fr., 06.07.
21:55 - 22:55
1942-1984


Seit ihrer Rolle in der Musical-Verfilmung "Funny Girl" (1968) ist Barbra Streisand eine der erfolgreichsten Persönlichkeiten im Showbiz überhaupt. Der Weltstar setzt sich seit Langem für die Rechte von Frauen und Homosexuellen ein.

Mehrfache Oscar-, Golden-Globe- und Grammy-Gewinnerin, 150 Millionen verkaufte Aufnahmen weltweit in sechs Jahrzehnten. Barbra Streisand, die Frau mit der durchdringenden Stimme, dem charmanten Silberblick und der markanten Nase, Sängerin, Songschreiberin, Schauspielerin und Regisseurin ("Yentl"), ist eine der erfolgreichsten Persönlichkeiten im Showbusiness. Die ARTE-Doku von Nicolas Maupied, "Barbra Streisand – Geburt einer Diva 1942 – 1984" (ARTE France, 2015) verfolgt ihren Werdegang von der Kindheit in Brooklyn bis zum Höhepunkt ihrer Karriere. Eine Karriere, die beim Vorsprechen mit der selbstironischen Darstellung eines Schokoladesplitters begann und mit ihrer "Geheimwaffe", ihrer unvergleichlichen Mezzosopranstimme die Produzenten zum Frösteln brachte.

Seit ihrem Auftritt in "Funny Girl" 1968, der Verfilmung ihres gleichnamigen Broadwayerfolgs, ist die Streisand ein Weltstar. Dabei sollte das jüdische Mädchen mit dem Silberblick, das am 24. April 1942 in Brooklyn geboren wurde, eigentlich gar nicht ins Rampenlicht.

"Zu hässlich", fanden Mutter und Stiefvater. Doch die Streisand, deren leiblicher Vater verstarb, als sie 15 Monate alt war, schuf ein neues Bild des weiblichen Showstars: frei, unangepasst und stark. Noch immer setzt sie sich für die Rechte von Frauen und Homosexuellen ein – wie zuletzt beim "Women's March" gegen Donald Trump.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Lang Lang - New York Rhapsody

Lang Lang - New York Rhapsody

Musik | 23.09.2018 | 08:30 - 09:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Die französische Sängerin und Musikerin La Grande Sophie

Françoise Hardy - Die Diskrete

Musik | 19.10.2018 | 21:55 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr

Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) von der Mordkommission vermuten, dass sich das geraubte Klee-Bild in der Musikhochschule befindet.

Der ehemalige Hausmeister der Münchner Musikhochschule, früher war das Gebäude der Führerbau, wird e…  Mehr

Dieses Lachen kann nur Glück bringen: Beth (Rebecca Hall) sorgt dafür, dass Dinks (Bruce Willis) Geschäft prächtig läuft.

"Lady Vegas" begleitet eine Stripperin auf dem Weg zur erfolgreichen Buchmacherin. Locker-seichte Ad…  Mehr

Ziemlich ramponiert! Steffen Henssler steckt mit seiner Duell-Variante "Schlag den Henssler" in der Quoten-Krise.

Zuletzt setzte es für den TV-Koch in "Schlag den Henssler" zwei Niederlagen in Folge. Auch die Quote…  Mehr

Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr