Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

  • Statt seinen 100. Geburtstag unter Senioren und Pflegefällen zu feiern, steigt Allan Karlsson (Robert Gustafsson) unbemerkt aus dem Fenster und begibt sich in Pantoffeln und Morgenmantel auf eine abenteuerliche Reise. Vergrößern
    Statt seinen 100. Geburtstag unter Senioren und Pflegefällen zu feiern, steigt Allan Karlsson (Robert Gustafsson) unbemerkt aus dem Fenster und begibt sich in Pantoffeln und Morgenmantel auf eine abenteuerliche Reise.
    Fotoquelle: HR/Degeto/Concorde Filmverleih
  • In seinem bewegten Leben hat Allan Karlsson (Robert Gustafsson, Mitte) schon einiges erlebt, einmal hat es ihn sogar in ein sowjetisches Arbeitslager verschlagen. Vergrößern
    In seinem bewegten Leben hat Allan Karlsson (Robert Gustafsson, Mitte) schon einiges erlebt, einmal hat es ihn sogar in ein sowjetisches Arbeitslager verschlagen.
    Fotoquelle: HR/Degeto/Concorde Filmverleih
  • Der eigenwillige Hundertjährige Allan Karlsson (Robert Gustafsson, li.) und sein Freund Julius (Iwar Wiklander) schlagen sich auf ihre Weise durch. Vergrößern
    Der eigenwillige Hundertjährige Allan Karlsson (Robert Gustafsson, li.) und sein Freund Julius (Iwar Wiklander) schlagen sich auf ihre Weise durch.
    Fotoquelle: HR/Degeto/Concorde Filmverleih
Spielfilm, Komödie
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Hundraåringen som klev ut genom Fönstret och försvann
Produktionsland
Schweden
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 20. März 2014
HR
Mo., 25.06.
20:15 - 22:00


Allan Karlsson ist ein 99-jähriger Junggeselle mit einer eigentümlichen Vorliebe für Sprengstoff. Weil er einen Fuchs in die Luft jagte, der seinen geliebten Kater Molotow totgebissen hat, sperren die Behörden den greisen Bombenleger ins Altersheim. Dort herrscht aber zu seinem Leidwesen Langeweile pur. Während die Betreuer eine betuliche Zeremonie für seinen 100. Geburtstag vorbereiten, steigt der rüstige Senior heimlich aus dem Fenster und begibt sich auf eine abenteuerliche Reise. Schon am nächsten Bahnhof gerät er gegen seinen Willen in den Besitz eines Koffers voller Geldscheine. Diese stammen aus der Beute einer martialischen Bikergang, die sich nun ebenso an seine Fersen heftet wie ein begriffsstutziger Polizeiinspektor. Glücklicherweise lernt Allan den Gelegenheitsdieb Julius, den Langzeitstudenten Benny und die Tierschützerin Gunilla kennen. Ein ums andere Mal helfen die drei ihm dabei, den grimmigen Gesellen zu entkommen. Mindestens genauso spannend wie ihre gemeinsamen Abenteuer sind die Erzählungen aus seinem ereignisreichen Leben: Allan hat General Franco das Leben gerettet, Oppenheimer beim Bau der Atombombe den entscheidenden Tipp gegeben und im sowjetischen Gulag den debilen Zwillingsbruder von Albert Einstein kennengelernt. Sogar für den Fall der Berliner Mauer ist er verantwortlich. Seine spezielle Vorliebe für Sprengstoff spielte dabei immer eine nicht unerhebliche Rolle. Überraschende Knalleffekte hält er auch für die Rocker bereit.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Dating Queen

TV-Tipps Dating Queen

Spielfilm | 24.06.2018 | 20:15 - 22:40 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/506
Lesermeinung
ZDF Thunder-Buddies für ein ganzes Leben: John (Mark Wahlberg) und Ted liegen auf einer Wellenlänge und verbringen jede freie Minute miteinander.

TV-Tipps Ted 2

Spielfilm | 25.06.2018 | 22:30 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/504
Lesermeinung
ARD Ove (Rolf Lassgård) ist der Prototyp eines miesgelaunten Blockwarts.

TV-Tipps Ein Mann namens Ove

Spielfilm | 09.07.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.75/504
Lesermeinung
News
Gehören zu den Teilnehmern der fünften Staffel "Sing meinen Song": Mary Roos, Judith Holofernes, Johannes Strate, Marian Gold, Leslie Clio, Mark Forster und Rea Garvey.

Endlich war zum Staffelfinale mal etwas mehr von der Band zu sehen. Die "Grosch's Eleven" haben vor …  Mehr

Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr