Der Island-Krimi: Der Tote im Westfjord

  • Streit um den Verkauf der Fischfabrik: Sigurdur Sigurdsson (Erlingur Gíslason) mit seinem Schwiegersohn Leifur (Jóhannes Haukur Jóhannesson). Vergrößern
    Streit um den Verkauf der Fischfabrik: Sigurdur Sigurdsson (Erlingur Gíslason) mit seinem Schwiegersohn Leifur (Jóhannes Haukur Jóhannesson).
    Fotoquelle: © ARD Degeto/NDF/Grischa Schmitz
  • Solveig Karlsdóttir (Franka Potente) trifft ihre Jugendliebe Binni (Felix Klare) wieder. Vergrößern
    Solveig Karlsdóttir (Franka Potente) trifft ihre Jugendliebe Binni (Felix Klare) wieder.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NDF/Repro
  • Solveig Karlsdóttir (Franka Potente) glaubt beim Tod ihres Jugendfreundes Jon (Gunnar Hansson) nicht an einen Unfall. Ihrer Freundin Vala (Ólafía Hrönn Jónsdóttir) ist die Sache nicht geheuer. Vergrößern
    Solveig Karlsdóttir (Franka Potente) glaubt beim Tod ihres Jugendfreundes Jon (Gunnar Hansson) nicht an einen Unfall. Ihrer Freundin Vala (Ólafía Hrönn Jónsdóttir) ist die Sache nicht geheuer.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NDF/Grischa Schmitz
  • Sigurdur Sigurdsson (Erlingur Gíslason, Mitte) am Grab seines Sohnes mit seinem Sohn Binni (Felix Klare, re.), Tochter Olöf (Elma Lísa Gunnarsdóttir) und Schwiegersohn Leifur (Jóhannes Haukur Jóhannesson). Vergrößern
    Sigurdur Sigurdsson (Erlingur Gíslason, Mitte) am Grab seines Sohnes mit seinem Sohn Binni (Felix Klare, re.), Tochter Olöf (Elma Lísa Gunnarsdóttir) und Schwiegersohn Leifur (Jóhannes Haukur Jóhannesson).
    Fotoquelle: ARD Degeto/NDF/Grischa Schmitz
  • Streit um den Verkauf der Fischfabrik: Sigurdur Sigurdsson (Erlingur Gíslason) mit seinem Schwiegersohn Leifur (Jóhannes Haukur Jóhannesson). Vergrößern
    Streit um den Verkauf der Fischfabrik: Sigurdur Sigurdsson (Erlingur Gíslason) mit seinem Schwiegersohn Leifur (Jóhannes Haukur Jóhannesson).
    Fotoquelle: ARD Degeto/NDF/Grischa Schmitz
  • Solveig Karlsdottir (Franka Potente) und ihre Jugendliebe Binni (Felix Klare). Vergrößern
    Solveig Karlsdottir (Franka Potente) und ihre Jugendliebe Binni (Felix Klare).
    Fotoquelle: ARD Degeto/NDF/Grischa Schmitz
  • Solveigs Mutter Margrét (Hildegard Schmahl) Vergrößern
    Solveigs Mutter Margrét (Hildegard Schmahl)
    Fotoquelle: ARD Degeto/NDF/Grischa Schmitz
  • Titelmotiv Franka Potente als Kriminalautorin Solveig Vergrößern
    Titelmotiv Franka Potente als Kriminalautorin Solveig
    Fotoquelle: ARD Degeto/NDF/Frank Lübke
  • Solveig (Franka Potente) ist Kriminalautorin in Reykjavik Vergrößern
    Solveig (Franka Potente) ist Kriminalautorin in Reykjavik
    Fotoquelle: ARD Degeto/NDF/Grischa Schmitz
  • Solveig Karlsdóttir (Franka Potente) weiß, dass ihre Mutter Margrét (Hildegard Schmahl) alleine nicht mehr zurecht kommt. Vergrößern
    Solveig Karlsdóttir (Franka Potente) weiß, dass ihre Mutter Margrét (Hildegard Schmahl) alleine nicht mehr zurecht kommt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NDF/Grischa Schmitz
  • Zwischen Solveig Karlsdóttir (Franka Potente) und ihrer Jugendliebe Binni (Felix Klare) knistert es wieder. Vergrößern
    Zwischen Solveig Karlsdóttir (Franka Potente) und ihrer Jugendliebe Binni (Felix Klare) knistert es wieder.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NDF/Grischa Schmitz
  • Leifur (Jóhannes Haukur Jóhannesson) möchte nicht, dass Solveig den Tod seines Schwagers untersucht. Vergrößern
    Leifur (Jóhannes Haukur Jóhannesson) möchte nicht, dass Solveig den Tod seines Schwagers untersucht.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NDF/Grischa Schmitz
  • Solveig Karlsdóttir (Franka Potente) und ihre Mutter Margrét (Hildegard Schmahl) an einem Ort, der mit starken Erinnerungen verbunden ist. Vergrößern
    Solveig Karlsdóttir (Franka Potente) und ihre Mutter Margrét (Hildegard Schmahl) an einem Ort, der mit starken Erinnerungen verbunden ist.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NDF/Grischa Schmitz
Serie, Krimireihe
Nicht Fisch und wenig Fleisch
Von Eric Leimann

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
ARD
Do., 05.07.
20:15 - 21:45


Der erste von zwei Island-Krimis mit Franka Potente kann mit charmanter Hauptdarstellerin und schönen Bildern aufwarten – bietet darüber hinaus aber erschreckend wenig.

Solveig Karlsdóttir (Franka Potente) ist Kriminalschriftstellerin, Uni-Dozentin und Single-Frau aus Reykjavik, wo ein Leseabend unter Freunden feuchtfröhlich mit einem ihrer Studenten im Bett endet. Natürlich wird der junge Mann am Morgen ohne Kaffee aus der Wohnung geschmissen. Ganz schön unkonventionell und auch "tough", diese Frau. Doch es gibt auch düstere Geheimnisse in ihr. Zum Vorschein kommen sie, als in Solveigs Heimatdorf ein Jugendfreund tot im Hafenbecken liegt. War es ein Unfall, wie die Polizei vermutet – oder etwa Mord?

"Der Tote im Westfjord" (2016), der erste von zwei Filmen der kurzlebigen "Island-Krimi"-Reihe ("Tod der Elfenfrau" wird in einer Woche wiederholt, weitere Filme wird es laut ARD nicht geben) interessiert sich allerdings kaum für den Kriminalfall. Er will vielmehr die Hauptfigur und ihre Beziehungen in Szene setzen. Doch abseits der sympathisch-authentischen Ausstrahlung Franka Potentes und schönen Island-Kulissen hat dieser Krimi (Regie: Till Endemann, Buch: Don Bohlinger) wenig zu bieten. Alles plätschert, nichts verfängt. Trotz vieler isländischer Schauspieler zeichnet der Film weder ein stimmungsvolles Bild des Landes, noch erzählt er eine gut gebaute Geschichte.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Sascha Bukow (Charly Hübner) kocht vor Wut auf Katrin König (Anneke Kim Sarnau).

Polizeiruf 110 - Für Janina

Serie | 13.11.2018 | 00:35 - 02:08 Uhr
3.42/50737
Lesermeinung
BR Vom Opfer zur Verdächtigen: Klara Blum (Eva Mattes, rechts) versucht herauszufinden, ob Heike Göttler (Karin Giegerich) mit Absicht oder in Notwehr tötete.

Tatort - Im Netz der Lügen

Serie | 13.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.31/502964
Lesermeinung
ZDF Nachdem die Ermittler von dem Fall abgezogen wurden, beziehen Yvonne (Alice Dwyer, r.) und Heiko Wills (Johann von Bülow) zusammen mit Diane Springer (Birge Schade) ihr neues Einsatzquartier im Hause Wills.

TV-Tipps Herr und Frau Bulle - Tod im Kiez

Serie | 17.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Kochwettstreit "Kitchen Impossible - Die Weihnachtsedition" (Sonntag, 9. Dezember, 20.15, VOX) treten (von links) Tim Raue und Tim Mälzer gegen Peter Maria Schnurr und Roland Trettl an.

Weihnachten ist das Fest der Liebe und des Beisammenseins in der Familie. Für das passende Festtagse…  Mehr

Judith Holofernes misst sich mit Mark Forster.

In einer neuen Show lässt ProSieben bekannte Musiker gegeneinander antreten. Die Bedingungen, unter …  Mehr

Juliette Greco, hier in ihrer Rolle als Lena, steigt bei "Alles was zählt" aus.

Juliette Greco macht Schluss bei "Alles was zählt". Für ihre Serienrolle Lena Öztürk bedeutet das ab…  Mehr

Matthias Schweighöfer wird wohl nicht mehr in die Rolle von Lukas Franke schlüpfen. "You Are Wanted" wurde nach nur zwei Staffeln abgesetzt.

Nach gerade mal zwölf Folgen ist für "You Are Wanted" Schluss. Laut Amazon Prime Video hängt das mit…  Mehr

Schauspieler Gerard Butler twitterte ein Bild vor seinem abgebrannten Haus in Malibu.

Die verheerenden Brände in Südkalifornien nehmen historische Ausmaße an. Auch zahlreiche Prominente …  Mehr