Der gezähmte Widerspenstige

Der eingefleischte Junggeselle Elia (Adriano Celentano) würde die attraktive Mailänderin Lisa (Ornella Muti) am liebsten wieder vor die Tür setzen. Vergrößern
Der eingefleischte Junggeselle Elia (Adriano Celentano) würde die attraktive Mailänderin Lisa (Ornella Muti) am liebsten wieder vor die Tür setzen.
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Komödie
Der gezähmte Widerspenstige

Infos
Originaltitel
Il bisbetico domato
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
1980
Kinostart
Sa., 20. Dezember 1980
BR
Fr., 10.08.
23:30 - 01:10


Elia hat mehrere sonderbare Eigenheiten, aber eine hat ihn schon weithin bekannt gemacht: Er ist ein überzeugter, eingefleischter, unerschütterlicher Junggeselle. Mit Grobheit und List schafft er sich die heiratsfähigen Frauen vom Hals, die ihm seine alte Haushälterin Mamie in die Nähe schmuggelt. Eines Abends schneit diesem Weiberfeind eine verführerische, junge Frau zufällig ins Haus. Lisa lässt sich von seiner abweisenden, ja feindseligen Haltung nicht abschrecken und versucht, ihn mit allen Mitteln rumzukriegen. Doch Elia tut alles, um sie loszuwerden. Er schreckt auch nicht vor so entwürdigenden Maßnahmen zurück, wie Lisas Bett an seinen Traktor zu binden und quer durch das ganze Dorf zu schleppen oder ihr eine Ohrfeige zu verpassen. Trotz alledem hält Lisa an ihrer Liebe zu ihm fest und, obwohl sie eigentlich eine "feine Dame" aus Mailand ist, bietet sie an, für mehrere Tage auf seinem Hof zu arbeiten. In dieser Zeit stellt sie sein bisheriges Leben auf den Kopf, denn sie, der gewöhnlich die Männer zu Füßen liegen, ist wild entschlossen, diesen ungehobelten Eigenbrötler zu erobern. Nach einigen Rückschlägen gelingt ihr das schließlich und Elia muss sich eingestehen, dass seine Junggesellenbastion ins Wanken gerät ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der gezähmte Widerspenstige" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der gezähmte Widerspenstige"

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

arte Pierre Durois (Pierre Richard) landet durch eine Verkettung unglücklicher Umstände in der Villa des Filmstars Jackie Logan.

Der lange Blonde mit den roten Haaren

Spielfilm | 30.07.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/504
Lesermeinung
BR Gibt es eine gemeinsame Zukunft für Busfahrer Barnaba (Adriano Celentano) und die Principessa Christina (Ornella Muti)? Ein Besuch bei einer Handleserin soll Klärung bringen.

Gib dem Affen Zucker

Spielfilm | 03.08.2018 | 23:45 - 01:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/502
Lesermeinung
arte Ein sommerlicher Tag in der grünen Peripherie Paris: Was Mme Weber (Anouk Ferjac, 2.v.l.) (z.v.l.) und ihr Freund (Yves Rénier, 2.v.r.) offensichtlich zu genießen scheinen, wird von Anne (Éléonore Klarwein, li.) und Frédérique (Odile Michel, re.) a

Die kleinen Pariserinnen

Spielfilm | 16.08.2018 | 00:30 - 02:05 Uhr
3/500
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr